Diskussion:AVR-Tutorial: UART

Wechseln zu: Navigation, Suche

C1 in Beispielschaltung[Bearbeiten]

C1 ist ein kleiner Keramikkondensator, wie er immer wieder zur Entkopplung der Versorgungsspannungen an digitalen ICs verwendet wird.

stimmt nicht wirklich oder?

  1. ist es kein Kerko, sondern ein Elko (achu laut Datasheet)
  2. ist scheinbar nicht Entkopplung- sondern Abblock gemeint, da von Digital-ICs geredet wird. Entkopplung ist ja normalerweise was analoges.
  3. hat der typische Abblbock-Kerko 100n und nicht 1µ

Das sehe ich auch so. Das was in den Datenblättern als "bypass capacitor" bzw. "decoupling capacitor" bezeichnet wird, ist im Deutschen der "Abblockkondensator". Wahrscheinlich wurde der Begriff hier falsch übersetzt. Zumindest Maxim und TI schlagen dort tatsächlich 1µ vor. (Chris, 04.04.2011)

Zum Schaltbild mit dem MAX232[Bearbeiten]

Die Schaltung im Tutorial (Elko an V+ gegen 5V) soll den Vorteil haben, dass man Elkos mit geringerer Spannungsfestigkeit (preiswerter?) verwenden kann ([1]).

Im Texas Instruments Datenblatt des MAX232 ist eine andere typ. Anwendungsschaltung angegeben ([2]). Stefan 20:32, 17. Okt. 2010 (UTC)

Zur Änderung von Halion[Bearbeiten]

Kann keine Mail an Halion schicken, darum hier.

Hallo? Vor einer Änderung vielleicht mal nachdenken? Oder ggf. das Forum fragen, ob etwas OK ist oder möglicherweise ein Fehler vorliegt. Das + in der Formel ist FALSCH! und die Klammer die du in eine Formel reingemogelt hast auch! Solche Verschlimmbesserungen in Zukunft bitte unterlassen.

Muss ich den Mailempfang irgendwo aktivieren ?

DAs Mit der Klammer war ich nicht, ich hab das * durch ein + getauscht, weil die Abweichung mit mit der Klammer über 100 % gewesen wären. Wenns Richtig gewesen wäre hätte ichs nicht bearbeitet. Als ich das nachgerechnet hatte mit dem + kam ein Wert in der Gegend von 0,1 %(bei 16 Mhz) raus. Da der Wert Passte dachte ich ich hätte den Fehler gefunden. Lag doch daneben. Gibts da nen Thread zu dem Tutorial ?

Sry bin noch nicht lange dabei