www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430-F2013 Problemlösung


Autor: Thomas L. (tom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Dieser Thread ist an alle gerichtet die wie ich das gratis MSP430-F2013 
Development Tool damals bestellt haben. Wollte es heute in Betrieb 
nehmen und es hat jedoch nicht funktioniert (es wurde kein USB Device 
erkannt).

Habe dann mal gemessen, was mir möglich war und bin draufgekommen, dass 
der Reset vom USB IC dauernd auf Low war. Habe dann über einen Pullup 
den Reset auf High gezogen und seitdem scheints zu funktionieren.

Also für alle die dasselbe Problem haben, schaut nach ob euer Reset 
nicht auch auf Low liegt.

Autor: Ekschperde (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja,

bei TI wird auch ganz schön gekleckst...

Aber funktionieren tut es trotzdem.

Autor: Thomas L. (tom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ja, so Kleckser sind auch bei mir zu sehen ... wobei ich mir da nicht 
mal so sicher bin ob die nicht on-purpose sind. Zumindest einer liegt 
zwischen 2 GND Pins ...
Den anderen hab ich mir nicht so genau angeschaut.

Autor: Ekschperde (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier nochmal die Wellensittichperspektive.

Autor: Ekschperde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas Linder:

Ich hab noch einen zweiten EZ430.
Der ist ohne die Lötbrücken.

Autor: Thomas L. (tom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant .. die Lötbrücken scheinen ob Purpose zu sein, sind bei mir 
an genau der gleichen Stelle ...

Kannst du mal nachprüfen, ob auf dem anderen EZ430 die Widerstände auf 
der Oberseite genau gleich positioniert sind? Denn der Schaltplan den es 
auf der TI Seite gibt, dürfte leicht geändert worden sein; z.b. ist R12 
an einem anderen Ort.

Autor: Ekschperde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles identisch...
Bis auf die Kleckse...

Autor: Thomas L. (tom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigenartig ...
Nunja .. meiner funktioniert jetzt immer noch nicht so wirklich. Er wird 
zwar erkannt, aber es kann kein passender Treiber installiert werden 
(auch nicht der der im Beiblatt angegeben ist).
Werds morgen wohl mal auf einem anderen PC probieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.