www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PC2004-d 4*20 Display von eBay - seltsames Verhalten


Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Die meisen von uns werden sie schon gesehen haben: 4*20 Mini - Displays
mit HD66712 Controller.
Ich habe mir so ein Teil mal gekauft und mit meinem 2313 verbunden.
Dabei ist mir aufgefallen, daß die Befehlte lcd_clear und cursor_home
einen "Absturz" des Displays verursachen: Plötzlich sind nur noch
Zeile 1 und 3 aktiv und der schon geschriebene Text wird erscheint
irgendwo anders.
Außerdem ist die Architektur des DDRAMs anscheinend anders als im
Datenblatt angegeben: nich linear, sondern
Zeile1->zeile3->Zeile2->Zeile4.
Auch der Befehl set_DD_RAM_adress hat bei mir leider nicht so richtig
funktioniert; die ausgabe von normalem Text aber schon.
Kommt dieses Verhalten vielleicht jemandem bekannt vor? Sollte ich
etwas vergessen haben?
Habe mit jeder Menge Cursor_shifts um die Probleme herumprogrammiert;
wenn jemand den Code haben will, kein Problem.

Viele Grüße


Johannes

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist es zufällig das Display vom Verkäufer db-connection ? Hab mir da
auch eins gekauft, komme aber erst am Wochenende dazu, es in Betrieb zu
nehmen. Werde dann mal meine Erfahrungen hier posten.

Gruß
Thorsten

Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Thorsten!

Genau, das isses. Falls Du Probleme bei der Ansteuerung hast, kannst Du
mir auch ruhig mailen (nospam entfernen).

Viele Grüße

Johannes

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach nochwas,

mein Display hat die genaue Bezeichnung PC2004WRM-XWA-I-Y4. Das Y4 am
Ende bedeutet "Modified or additional materials on board". Siehe
hierzu auch

http://www.powertip.com.tw/product/part_number.asp

Offensichtlich scheint es also kein Serientyp zu sein.

Gruß
Thorsten

Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist auch mein Typ - danke für den Link!

Ich wünsche Dir schon jetzt viel Spaß beim Kontaktieren der
Flachbandleitung - da zu löten erfordert eine ruhige Hand und etwas
"gequetsche", weil das Rastermaß üblicher Flachbandleitung größer
ist... Siehe Bild...
Eine passende Buchse habe ich leider nicht bekommen...
Viele Grüße

Johannes

Autor: Enrico Schleske (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wann habt Ihr denn das Display von db-connection geordert?
Im Moment bietet der Verkäufer massenhaft Powertip LCDs vom Typ

PB2004X-P6

an. Scheint ein anderes als das weiter oben genannte zu sein?
Auf der Powertip Website finde ich dieses Modell aber gar nicht.
Da gibts nur welche mit PC2004xxx.
Da sind auch andere Controller angegeben, nämlich S6A0069X.
Kenne ich gar nicht.
Kann mir jemand etwas zu diesem Display sagen?

Enrico

Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wann habt Ihr denn das Display von db-connection geordert?
18. 2.

> PB2004X-P6 [...] Scheint ein anderes als das weiter oben genannte zu
sein?
Nein, auf meinem Display steht auch PB2004X-P6(1.2). Die längere
Bezeichnung steht auf einem Aufkleber.

> Kann mir jemand etwas zu diesem Display sagen?
"etwas!" - reagiert nicht...

Was möchest Du denn genau wissen? Der Verkäufer versickt auf Anfrage
auch Datenblätter, und Datenblätter zum Controller findest Du mit
Google.

Johannes

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe am WE mein Display mal in Betrieb genommen, funktioniert alles
wunderbar. Leider habe ich jetzt nicht viel zeit, ich werde mich daher
morgen näher äußern.

Bis dann.

Gruß
Thorsten

Autor: Enrico Schleske (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Datenblätter sind vom Verkäufer heute angekommen.
Ich werde mir auch ein Display ersteigern und es mal testen.
Dazu dann später mehr.

Enrico

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hier nun endlich mal meine Erkenntnisse bezüglich des Displays. Die
nichtlineare Zeilenadressierung ist völlig normal, bei einem
4x20-Display gilt folgendes:

1. Zeile: Adr. 0x00 - 0x13
2. Zeile: Adr. 0x40 - 0x53
3. Zeile: Adr. 0x14 - 0x27
4. Zeile: Adr. 0x54 - 0x67

Was die Abstürze betrifft, so konnte ich da nichts beobachten.
Vielleicht ist es ein Timing-Problem. lcd_clear bzw. lcd_home benötigt
wesentlich mehr Zeit als z. B. lcd_shift. Ich weis nicht, wie du
programmiert hast. Vielleicht löst eine längere Wartezeit nach
lcd_clear das Problem, oder du probierst es mit Busy-Polling. Im Anhang
übrigens mal ein Datenblatt von einem anderen Hersteller, in dem alles
noch mal in anderer Form dargestellt ist. Das mit der Adressierung war
für mich auch neu, da ich bisher noch nie ein 4x20-Display hatte.

Im übrigen sieht dieses Display mit der weißen Schrift und der blauen
Hintergrundbeleuchtung schon zeimlich cool aus, ich hoffe mal, das ich
noch eines ersteigern kann.

Also dann noch viel Erfolg !

Thorsten

Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Thorsten!

Seltsamerweise ist allerdings im Datenblatt eine andere
Zeilenadressierung angegeben (auch im Datenblatt zum Controller): Zeile
1: 0x00
Zeile 2: 0x20
zeile 3: 0x30
Zeile 4: 0x40,
wenn ich mich recht erinnere.
Ja, nach lcd_clear etc. warte ich 50ms, habe auch schon deutlich
längere Werte probiert. Daran sollte es also eigendlich nicht liegen!
Das von Dir angehängte Datenblatt werde ich mir mal zu Gemüte führen,
danke. Vielleicht bringt mich das ja auf neue Ideen, ansonsten bleibe
ich bei meinen Workarounds. Da ich eh einen separaten Atmel für die
Displaykontrolle verwenden will, ist der Aufwand bzw. Platzbedarf ja
relativ egal...

Viele Grüße

Johannes

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Johannes,

wollte mal fragen, ob sich die Probleme bei dir jetzt gelöst haben ?
Bei mir ist es jetzt plötzlich so, daß das Display wärend des Betriebs
komplett abstürzt, Meißtens so nach ca 5 Minuten.

Gruß
Thorsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.