www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR-Tutorial: Schieberegister


Autor: Stephan S. (spanky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte mir gerne eine Erweiterungskarte bauen. Ich habe da auf der 
Seite 
http://www.skilltronics.de/versuch/elektronik_pc/e... die 
Bausteine 4021 und 4094 gefunden. Mein Plan war es drei 4021 und einen 
4094 parallel zu schalten (4 Datenleitungen). An zwei 4021 sollten 
ADC0804 (8-Bit A/D-Wandler) geschaltet werden, während der dritte für 
digitale Eingänge zur Verfügung stehen sollte. Sicher, es gibt auch 
serielle A/D-Wandler, aber ich möchte mir die Möglichkeit offenhalten 
mehrere dieser Schaltungen hintereinander zu hängen. Oder gibt es auch 
Wandler mit Schieberegister? Am 4094 sollten zwei L293D 
(4-Kanal-Motortreiber) hängen um 4 Motoren ansteuern zu können.

Jetzt bin ich auf das Tutorial gestoßen und wollte mal wissen ob es auch 
möglich ist einfach die L239Ds an so einen 74xx595 zu hängen, oder ob 
man da noch irgendwas dazwischenschalten muss. Kann man die A/D-Wandler 
auch an 74xx165 hängen? Die Möglichkeit mehrere dieser Schaltungen zu 
kaskadieren sollte nach Möglichkeit erhalten bleiben. Außerdem glaube 
ich das ich einen Fehler gemacht habe, das Strobe-Signal muss beim Ein- 
und Ausgangsschieberegister zu unterschiedlichen Zeiten gesetzt werden, 
oder?

Vielen Dank
Spanky

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was auch immer Du nimmt, nimm welche mit Eingangs- bzw Ausgangslatches, 
sonst flackern während des Schiebens die Ausgänge. Die 74*59* haben 
latches, der 74*164/165 zB nicht.

Ein Beispiel ist auch zu finden in

http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/Portexp...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.