www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic PTFE (Teflon) Achtung kann giftig werden


Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe vor ein paar Tagen hier im Forum gelesen, da möchte einer einen 
Ofen bauen. Als Isolierung für einen Draht hat er an Teflon gedacht.

Mir war nicht bewust wie wenig bekannt ist das Teflon in bestimmten 
Situationen giftig werden kann.

Also mal zur Erleuterung. PTFE wird beim erhitzen 327 °C flüssig, ein 
Stück darüber fängt es sich an zu zersetzen. Dabei entstehen Extrem 
giftige Zersetzungsprodukte. Das giftigste ist Perflourisobutan (PFIB). 
Es führt zu schweren grippeähnlichen Symtomen bis hin zum Tot. Das 
Phänomen ist bekannt unter den Begriff Teflonfieber oder Polymerfieber.

In der Küche ist das alles noch zu ertragen, da beim Kochen keine 
Temperaturen über 300°C auftreten. Eine mit PTFE beschichtete Pfanne 
nicht ohne was drin auf eine Gasflamme stellen.
PTFE selber kann man trotzdem verschlucken, die Chance das sich ein 
Mensch auf über 300 °C erwärmt und es überlebt halte ich für sehr 
gering. Also das Risiko  ist vertretbar.

Schön aufpassen Leute mit sich zersetzenen Teflon.

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht auch auf Wikipedia zum Thema Teflon.

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@I_ H

das stimmt, hast du das auch vor meinem Beitrag gelesen?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.