www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SD-Card Seek-Time beim Lesen im MMC-Modus?


Autor: trizz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

beim Googlen habe ich in einem anderen Forum gelesen, daß die Seek-Time 
einer SD-Karte 100µs beträgt. Kann das jemand so bestätigen?

Die Situation ist nämlich so, dass ich gerne 512 Byte große Datenblöcke 
in dynamischer Anordnung einlesen möchte (diese Anordnung ändert sich 
also ständig).

Die Datenrate welche ich benötige beträgt von Byte zu Byte 32,768 kHz 
was ja an sich bei einer SD-Karte kein Problem darstellen wird.

Der Haken ist jedoch das ich beim springen zu einem x-beliebigen 
512-Byte Block diese Datenrate nicht unterbrechen kann, auch Buffern ist 
in dem Fall leider nicht möglich (bitte als gegeben hinnehmen).

Wenn nun die o.g. 100µS Seek-Time korrekt sind würde ich beim Sprung zu 
einem anderen Block nur auf 10 kHz (1 / 0,1µS) Lesegeschwindigkeit für 
das erste Byte des 512er Blocks kommen.

Das wäre für mein Vorhaben natürlich das Aus :(

Daher meine Frage, hat die SD-Karte tatsächlich so eine miserable 
Seek-Time oder stand in dem anderen Forum Murks?

Danke für alle Antworten im voraus.

Autor: trizz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohje, die Antwort ist mir eben selbst gekommen. Ich habe die ganze Zeit 
0,1ms im Sinn gehabt anstatt 0,1µs. Somit sind es natürlich nicht 10 kHz 
sondern 10 MHz.

Wie peinlich ;-)

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst der SD-Karte aber sagen welchen Secktor du du lesen bzw. 
beschreiben möchtest. Das Komando zu Senden benötigt auch Zeit.

Was willst du denn so Zeitkritisches machen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.