www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Uart Receive Complete Interrupt


Autor: Hilfloser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
habe Fragen bezüglich der Usart-Schnittstelle des µC. Ich schicke von 
meinem µC aus Daten an ein Handy. Dieses antwortet daraufhin meinem µC.
Dieser soll bei Empfang von Daten ein Receive Complete Interrupt 
auslösen und die vom Handy geschickten Daten auf meinem LC-Display 
ausgegeben.

Allerdings werden nicht nur die vom Handy empfangen Daten, sondern auch 
die vom µC gesendeten Daten auf dem LCD ausgegeben. Woran liegt das?

Quelltext ist angehängt.
Die Unterfunktion call_phone findet sich in der Datei "string_out.asm".
Ich programmiere in Assembler.

Gruß
Hilfloser

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quelltext ist nicht angehängt. Aber was da gut möglich ist:
Angenommen, du klemmst ein serielles Terminal an dein Handy, dann kannst 
du ja tippen, Bytes wandern zum Handy, aber du siehst ja nicht, was DU 
SELBST getippt hast. Deshalb würde das Handy die von dir eingegebenen 
Zeichen postwendend (quasi als Bestätigung) zurückschicken, das nennt 
man dann "Echo". Mitunter empfängst du genau dieses Echo. Probiers mal 
mit nem "normalen" Terminal, also xterm oder sowas.

Autor: sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

um das ECHO deines Handy's auszuschalten schicke erst mal 'ATE0' hin.

Sascha

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.