www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD Wandler für Auswertung von µV


Autor: Bustle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

von einem Peltier Element möchte ich die Spannung auswerten. Also zur 
Temperaturmessung.

Die Spannungsänderung dabei liegt nur bei µV/°C
...Kennt jemand einen AD-Wandler der µV erfassen kann, ggf. mit vorher 
definierten Spannungsbereich?
Wäre klasse, denn dann könnte man die aufwendige Vorschaltung sparen.

Gruß, Bustle

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einem Pelztierchen kannst du nur Temperaturdifferenzen auswerten. 
Und wahrscheinlich wird es für deinen Zweck schon reichen einen 
Operationsverstärker mit geringem Offset vorzuschalten, die Spannung zu 
verstärken, und dass dann zB. mit einem Wald- und WiesenADC mit 10Bit 
aufzunehmen.

Autor: Alexander S. (boostar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es, einfach die Referenzspannung runterzuteilen? Geht natürlich 
nur, wenn die extern angeschlossen ist.
Ansonsten gilt obiger Beitrag - OP vorschalten.

Autor: Rene B. (yob) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, du kannst auch den MCP3421 von Microchip nehmen. Das ist ein 
A/D-Wandler mit interer Verstärkung und einer theoretischen Auflösung 
von max. 18-Bit. Dieser lässt sich dann über die SPI Schnittstelle 
auslesen & steuern, beitzt auch eine interene Kalibrierung. Kostenpunkt: 
3,16€ (Brutto) bei Farnell.
Andere Hersteller gehen natürlich auch, ist keine Werbung hier aber im 
großn und ganzen reicht auch ein OPV mit geringer Offsetspannung, wie 
meine Vorredner schon erwähnt haben. Leider hast du nicht angeben wie 
dein digitaler Wert weiter verarbeitet werden soll.

Grüße Rene

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einige AVRs haben übrigens auch integrierte Verstärker, je nach Modell 
glaub 10x, 20x, 100x und 200x.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.