www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sensorloser Brushless: Zeitpunkt der Kommutierung


Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallihallo zusammen,

Ich beschäftige mich gerade mit dem Aufbau eines sensorlosen 
Brushless-Controllers.
Dazu hab ich mir mehrere Appnots zu Rate gezogen.
Nun bin ich da aber auf eine Differenz gestossen...
Es geht um den Zeitpunkt der Kommutierung.

Kurze Frage:
Wann wird kommutiert - Sobald die Back-EMF-Spannung an der nicht 
bestromten Phase den Nulldurchgang passiert, oder ist dieser 
Nulldurchgang in der Mitte zwischen zwei Kommutierungen?

Atmel (AVR444, page 2, waveforms) meint, dass der Nulldurchgang in der 
Mitte zwischen zwei Kommutierungen passiert und Microchip (AN885, fig.7) 
meint, dass man kommutiert, sobald der Nulldurchgang detektiert wird.... 
Was nun??
Übersehe ich da etwas?

Bitte um Erleuchtung :)

Gruss
Mario

Autor: BM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ich arbeite zur zeit auch an einem bürstenlosen regler.
Solltest du interesse an einer evtl. zusammenarbeit haben, schreib mal!

Zu deinem Problem:
Ich glaube, das die kommutierung bei detektierung des Nulldurchgangs 
erfolgen muss - sicher bin ich mir aber nicht.
evtl. Kann uns das sonst jemand genauer erklären?
Wäre super!

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwei Phasen des Motors werden bestromt und der Nulldurchgang der dritten 
Phase sollte gemessen werden. Aber! man benutzt ja PWM für die anderen 
beiden Phasen und diest stört die dritte Phase. Das muß man entweder per 
HW filtern oder in der Software den richtigen Zeitpunkt synchron zur PWM 
benutzen.
Und das geht auch nur wenn der Motor schon ordentlich dreht denn nur 
dann gibts EMK.

Gruß Hagen

Autor: BM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Hilfe!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.