www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AVR Studio gcc plug-in: Error: Object file not found


Autor: markus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
ich habe hier eine pwm-routine in C. Diese möchte ich als zusätzliches 
source-file im avr studio verwenden. wenn ich jetzt allerdings die 
#defines der pwm-routine in eine eigene header-datei, die ich in beide 
source-files includier, verlager dann bekomm ich folgenden Fehler
gcc plug-in: Error: Object file not found on expected location 
C:\...\pwm-test.elf

es gibts hier zwar schon ein paar threads dazu aber irgendwie werde ich 
daraus nicht schlau. Irgendwas muss ich wohl übersehen. Kann mir jemand 
sagen was ich da falsch mache?

gruß Markus

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
markus wrote:

> Irgendwas muss ich wohl übersehen.

Ja: das Fenster mit den Compiler-Meldungen.  AVR Studio verpasst es,
dir das nach vorn zu blenden.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du auch die pwm.c (?) mit in den source-Ordner getan?

Die o.a. Fehlermeldung vom Studio kommt üblicherweise, wenn es beim 
linken einen Fehler gab. Den erkennt das Studio leider nicht, und sucht 
dann am Ende nach dem fertig gelinkten .elf-File, welches es dann nicht 
gibt.

Die Linker-Fehlermeldung findest du aber unten in einem der 
Meldungs-Fenster. Schau mal nach, was genau da schief geht.

Oliver

Autor: markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die beiden .c dateien sind im source-ordner und die .h  im 
header-ordner
unter BUILD steht das vom compiler alles in ordnung ist (bis auf den 
make error)

Build started 8.6.2008 at 22:54:59

avr-gcc.exe  -mmcu=atmega8 -Wall -gdwarf-2 -Os -std=gnu99 
-funsigned-char -funsigned-bitfields -fpack-struct -fshort-enums -MD -MP 
-MT pwm-test.o -MF dep/pwm-test.o.d  -c  ../pwm-test.c

avr-gcc.exe  -mmcu=atmega8 -Wall -gdwarf-2 -Os -std=gnu99 
-funsigned-char -funsigned-bitfields -fpack-struct -fshort-enums -MD -MP 
-MT pwm_routine.o -MF dep/pwm_routine.o.d  -c  ../pwm_routine.c

avr-gcc.exe -mmcu=atmega8 -Wl,-Map=pwm-test.map pwm-test.o pwm_routine.o 
-o pwm-test.elf
c:/programme/winavr-20080430/bin/../lib/gcc/avr/4.3.0/../../../../avr/li 
b/avr4/crtm8.o:  file not recognized: File format not recognized
make: *** [pwm-test.elf] Error 1
Build succeeded with 0 Warnings...

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> File format not recognized

Diese Datei ist korrupt (oder leer).  Die hast du dir irgendwie
zerschossen.  Da sie zur Bibliothek gehört, musst du wohl oder übel
das WinAVR nochmal drüber installieren.

Autor: Erik S. (erik_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß zwar nicht, ob dein Problem daher kommt, aber WinAVR spinnt 
gerne rum, wenn man es nicht direkt auf C:\ installiert. Zumindest war 
das bei mir der Fall.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erik S. wrote:

> Ich weiß zwar nicht, ob dein Problem daher kommt, aber WinAVR spinnt
> gerne rum, wenn man es nicht direkt auf C:\ installiert.

Das hat damit überhaupt nichts zu tun.  Hier ist eindeutig eine Datei
kaputt.

Autor: markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab WinAVR neu installiert. Jetzt funktionierts!
Ich hab zwar keine ahnung wie ich die Datei kaputt gemacht haben soll.
Aber das nächste mal weis ich ja wo ich drauf achten muss.
Vielen Dank!
Markus

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich musste sogar die korupten Dateien von Hand löschen. Dann AVR neu 
installieren.
Danach fehlte dem AVR-Studio immer noch die .elf Datei. Diese habe ich 
dann von Hand neu und leer erzeugt.
Dann gings...Hoffentlich hilft es weiter.

Gruss Dirk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.