www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Biete Job - Mikrocontroller/Keylogger


Autor: micro_engineering (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

ich suche einen erfahrenen Elektrotechniker im Bereich Mikrocontroller 
für Aufgaben wie z.B. Bau von Hardware Keylogger und ähnlichem.
Alter + Abschlüsse egal - Erfahrung und die Kompetenz für solche 
Projekte sollte aber da sein.

Wenn möglich wohnhaft im mitteldeutschen Raum.

Läuft auf privater Basis ... Verdienst 4-5 stellig / Monat. Auch gerne 
nebenbei.

Bei Interesse bitte kurze Mail an mikrocontroller@safe-mail.net

Autor: Kollega (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herr Schäuble, sind Sie das?

Autor: Stinker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verdienst 4-5stellig im Monat???
also 10000 euro sind drin, net schlecht!

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>> Läuft auf privater Basis ... Verdienst 4-5 stellig / Monat.

CASH DOWN?

Oder muß ich extra das Finanzamt mit der Einnahme belästigen?

Manfred

Autor: A. F. (artur-f) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mitteldeutschen Raum? Ich dachte die Kollegen aus Pullach ziehen nach 
Berlin. Ach stimmt, bei dem Verdienst (5-stellig), kann nicht die Org. 
gemeint sein ;)

Aber deine Anzeige scheint ehe sehr seriös zu sein, mal sehen, was drauß 
wird...

Autor: Stephan Watterott (Firma: Watterott electronic) (welectronic) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ micro_engineering
Um welche Bankautomaten geht es?
Volksbank, Sparkasse, Deutsche Bank?

Habe bis jetzt nur Erfahrungen mit der Gartenbank.

Autor: vorKomma (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verdienst 4-5 stellig / Monat --> wo ist da der Dezimaltrenner?

Autor: Thomas23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wo genau im mitteldeutschen Raum?

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan Watterott wrote:
> @ micro_engineering
> Um welche Bankautomaten geht es?
> Volksbank, Sparkasse, Deutsche Bank?
>
> Habe bis jetzt nur Erfahrungen mit der Gartenbank.

Hehe der war auch gut :P

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stinker wrote:
> Verdienst 4-5stellig im Monat???
> also 10000 euro sind drin, net schlecht!

Vielleicht wirst aber auch in Slotti oder Yen bezahlt... who knows.

Autor: Izmir Übel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Läuft auf privater Basis

Absolute Vertrauensbasis! Ich brauche für das Projekt aber 11 Jahre, 
erst dann kann ich in Rente gehen. Ich würde ein Gehalt von 99.999,-- 
/Monat brauchen. Geht das? Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften.

Autor: Izmir Übel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wo genau im mitteldeutschen Raum?

Das ist in der Ostzone, du Horst. Endlose Braunkohlereviere, in denen du 
dann deine Strafe abarbeiten wirst, muahahaha....

Autor: Vizequistore (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Müsste dieser Thread nicht in 'Mikrocontroller Witze' eingearbeitet 
werden?

@micro_engineering

Drei Dinge passen nicht zusammen:

1.) 4-5-stellig / Monat
2.) privat
3.) nebenbei

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vizequistore wrote:

> Drei Dinge passen nicht zusammen:
>
> 1.) 4-5-stellig / Monat

Die Nachkommastellen werden sicher als gueltige Ziffern mit 
beruecksichtigt...

Autor: 655432 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
5-stellig heißt max. 99999,-.

Ach der schnöde Mamon. Hauptsache die Arbeit macht Spaß :-).

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder
4-stellig
1000,00

Autor: Stinker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>oder
>>4-stellig
>>1000,00
das scheint man sich aussuchen zu dürfen! Na ja, vielleicht könnte man
noch 6-stellig heraushandeln. Auf einen Versuch kommts an.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektrotechniker oder Entwicklungsingenieur?
Paßt von der Aufgabenstellung auch irgendwie nicht.
Hier zeigt sich mal wieder was für Stilblüten entstehen
können wenn der Markt sich unvorteilhaft entwickelt und
erfolgsgewohnte Manager ein Beschäftigungsproblem nicht
auf normale Art lösen können. Ob da überhaupt Geld fließt
möchte ich mal bezweifeln.

Autor: klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@AC/DC

"Elektrotechniker oder Entwicklungsingenieur?"

Was passt da nicht, du bist wahrscheinlich zweiteres...lernt ihr auf der 
Uni/FH eigentlich nur das jammern, wie schlecht ihr bezahlt seid und das 
E-Techniker eh zu nix gebrauchen sind?

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Izmir Übel (Gast)
09.06.2008 14:04

>Das ist in der Ostzone, du Horst. Endlose Braunkohlereviere, in denen du
>dann deine Strafe abarbeiten wirst, muahahaha....

Bist du sicher das du aus der Westzone kommst?

MfG

Autor: Izmir Übel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ juppi (Gast)

Bin ein Zonendödel, war zu doof, um in den Westen abzuhauen. Alle zeigen 
mit Fingern auf mich und lachen blöd, wenn sie mich sehen. Den Kindern 
werde ich als schlechtes Beispiel genannt. Bin schon umgezogen deswegen.

Autor: Vizequistore (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Westzone

Das heisst nicht Westzone, sondern Trizonesien.

Der Westen war in drei(Tri) Zonen aufgeteilt.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Vizequistore (Gast)


>Das heisst nicht Westzone, sondern Trizonesien.

>Der Westen war in drei(Tri) Zonen aufgeteilt.

jetzt verstehe ich,

warum es nie EINEN  Verantwortlichen bei wichtigen
Entscheidungen in der Trizone (alten Bundesländer) gab.

MfG

Autor: was solls´s hier? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gehrt doch sowieso in´s Forum "Ausbildung und Beruf"

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>@ klaus

>"Elektrotechniker oder Entwicklungsingenieur?"

>Was passt da nicht, du bist wahrscheinlich zweiteres...lernt ihr auf der
>Uni/FH eigentlich nur das jammern, wie schlecht ihr bezahlt seid und das
>E-Techniker eh zu nix gebrauchen sind?

Das hört sich an wie das Stoßgebet eines Unternehmers.
Leider werden die beiden Qualifikationsgrade von Arbeitgebern oft
aus bestimmten Gründen(?) gewählt oder der AG hat überhaupt keine
Ahnung, bekommt keine Ing`s und versucht aus Verzweifelung
das nächstliegende (also den E-techniker) zu aquirieren.
Konzeptionell müßte ein AG erstmal fundiertere Informationen bieten
bevor man sowas ernst nehmen kann. Aber durch die "private Basis"
dürfte da schon mal etwas faul sein.
Techniker sind schon zu gebrauchen, aber wir haben auch eine Nase dafür
wenn so ein Oberschlaumeier von Chef einen missbrauchen will.

Übrigens haben die es kürzlich auch über einen anderen Thread versucht.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.