www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik kabel kaputt.


Autor: Hannes F. (pfannkuchen2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey, ich hab ein Problem: ich hab dieses Kabel hier (anhang) kaputt 
bekommen (weil ich es nicht gesehn hab.. ): )
gibt es eine möglichkeit das ding wieder ganz zu bekommen?
Auswechseln geht leider nicht!


Grüße
Hannes

PS: warum kann ich hier kein bild anhägen?

Autor: Hannes F. (pfannkuchen2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> PS: warum kann ich hier kein bild anhägen?

so, hier ist das gute stück nun: http://tinyurl.com/6qto8n

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Stelle nicht bewegt wird, dann kann man den Lack vorsichtig 
wegkratzen und Drähte drüber löten.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Durchschneiden, defekte Stelle herausschneiden, Deckfolie bis auf die 
Kupferbahnen vorsichtig abschmirgeln und mit Litzen neu verlöten.

Autor: Hannes F. (pfannkuchen2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, wenn ihr meint, dass das geht, dann wird es wohl so sein^^
mal schaun, wie ruhig meine Hand sein kann...


Hannes

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte euch (und vor allem Hannes) ja nicht den Spaß verderben, aber 
wenn ich das richtig sehe, hat das Flexboard zwei Layer !

Wenn also die Leiterbahn auf dem unteren Layer auch gebrochen ist, wirst 
du das Ding wohl wegschmeißen können.

Um was handelt es sich bei dem abgebilteten Teil eigentlich? Es sieht in 
meinen Augen ganz nach einem Teil aus einem Kameraobjektiv aus...

Gruß,
Magnetus

Autor: Hannes F. (pfannkuchen2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du bist wirklich gut!
es IST ein objektiv!
allerdings hat es nur einen layer. (das Kabel)

ich habe grad noch einen anderen tipp bekommen: ich soll das einfach mit 
leitlack überpinseln... ...mal schaun, ob das was wird.


Hannes

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes F. wrote:
> du bist wirklich gut!
> es IST ein objektiv!

Dankeschön ;)

> allerdings hat es nur einen layer. (das Kabel)

Nö... zwei Layer (siehe Anhang)

> ich habe grad noch einen anderen tipp bekommen: ich soll das einfach mit
> leitlack überpinseln... ...mal schaun, ob das was wird.

Wird nix.

Nenn doch mal den Objektivhersteller und den genauen Typ. Vielleicht 
findet sich ja ein Ersatzteillieferant.

Gruß,
Magnetus

Autor: Jochen Müller (taschenbuch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes,

lass das mit dem Leitlack sein, das klappt nie.
Löten geht, aber:

- NICHT lange herumbraten, die Folie schmilzt sehr leicht.
- Also vorher perfekt reinigen, damit die Leiter das Zinn SOFORT 
annehmen.

Wenn Du eine ruhige Hand hast, stehen Deine Chancen sehr gut.

Jochen Müller

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und nimm verbleites Lot, das hat einen niedrigeren Schmelzpunkt. Halte 
die Löttemperatur so niedrig, wie möglich.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Flussmittel nicht vergessen, am besten das Zeug aus der Spritze damit 
beschleunigt sich die Zinnannahme nochmals.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.