www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik avr studio file not found


Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich wollte gerade mein erstes file mit avr studio compilieren

da bekomm ic folgende fehlermeldung:

../../porjekt1/prog.c:119: fatal error: opening dependency file 
dep/prog.o.d: No such file or directory

welches file will der?

Autor: Philipp Kälin (philippk) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du das makefile selbergemacht oder das vom AVRStudio genommen? Wenn 
es ein selbstgemachtes ist, dann versuch es mal mit dem vom AVRStudio.

Ich hatte mal das Problem, dass das Haupt C-File nicht gleich hiess wie 
der Projektname, da passerte so ein ähnlicher Fehler. Ich wür mal eine 
neue Projektdatei erstellen.

P.S. hast du Vista?

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
porjekt1/prog.c

haste doch selbst geschrieben!

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein hab ich nicht selber geschrieben, benutz auch kein vista

c-file heißt anders als projekt

Autor: Philipp Kälin (philippk) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach mal ein neues Projekt mit C-File = Projektnahme. Altes C-File mit 
Editor öffnen und ins AVRStudio kopieren.

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab jetzt ein neues projekt erstellt wo cfile gleich heist

fehlermeldung
../projekt1.c:119: fatal error: opening dependency file 
dep/projekt1.o.d: No such file or directory

dieses file gibs wirklich nicht

Autor: Philipp Kälin (philippk) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach mal en Zip draus und hängs an, ich werd mir das mal anschauen.

Autor: J. K. (rooot)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bitte

Autor: Philipp Kälin (philippk) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir funktionierts!

AVRStudio: 4.14
WinAVR:    20080610

Probier mal den dep Ordner vorm kompilieren zu löschen.

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... mhm wo ist der dep ordner?

sollter der im projekt ordner sein?

versionen hab ich die selben

Autor: Christoph S. (mixer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schieb dein Projekt mal in einen Ordner der keinen so langen Pfad hat. 
Das hat ich auch schon mal beim assemblieren. Hab dann einfach auf C n 
Ordner Programmieren gemacht, dann gings!!

MFG

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist auf pfad D:\projekt1

seitdem fehlermeldung:
../projekt1.c:31: fatal error: opening dependency file dep/projekt1.o.d: 
No such file or directory


also die gleiche

wo soll dep order sein?

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab alles deinstalliert und neu installiert

jetzt geht aueinmal!

danke für hilfe

mfg
J.K.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt ja schon einen Haufen urban legends über das Studio, aber daß 
das Haupt-C-File den gleiche Namen haben muß, wie das Projekt, ist neu - 
und genauso unsinnig, wie die anderen Geheimtipps.

Irgendwie geht bei deiner Installation etwas beim anlegen des 
dep-Orderns bzw. des Files darin schief. Arbeitest du unter 
eingeschränkten Benutzerrechten, oder ist sonst auf irgend eine Weise 
der Zugriff auf Dateien eingeschränkt?

Was passiert, wenn du das makefile von der Kommandozeile aus aufrufst? 
("Dos"-Fenster aufmachen, in das Verzeichnis wechseln, in dem das 
makefile steht, make aufrufen)

Oliver

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit den gleichen Namen hat aber nichts geholfen, wie kommst du da 
drauf?

In der Kommandozeile:

AVR Memory Usage
----------------
Device: atmega16

Program:     158 bytes (1.0% Full)
(.text + .data + .bootloader)

Data:          0 bytes (0.0% Full)
(.data + .bss + .noinit)

Keine Ahnung warum die Neuinstallation geholfen hat. Das einzige was ich 
geändert hab war der Installationspfad. Er ist jetzt um einiges kürzer 
und beinhaltet keine Leerzeichen.

mfg
J.K.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>und beinhaltet keine Leerzeichen.

Von älteren AVR-Studios weiss ich, das es damit Probleme gab. Auch wenn 
Windows das zulässt, sollte man es vermeiden. Programme können durchaus 
Probleme damit haben. Gilt auch für Umlaute und Sonderzeichen außer '_'.

MfG Spess

Autor: Niko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du vista 64 verwendest musst du folgende Datei ersetzen

Lg
Niko

Autor: Niko (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
diesmal mit datei

Autor: Toni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sers.

hab das gleiche problem (vista 64) und lese mich gerade seit stunden 
durch das thema. die von dir angefügte datei ist von 07, das sollten sie 
doch in der neusten version schon angefügt haben, oder?!

verwende das avrstudio 4.16 und das neuste winavr.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...ich sehe gerade dieses Thema und muß einfach mal was dazu schreiben. 
Die Lösung für dieses Problem besteht einfach und alleine darin unter 
"default" den "dep" Ordner anzulegen! Der wird manchmal nicht 
automatisch angelegt und führt dann genau zu diesem Fehlerbild! Wurde 
auch schon in anderen Foren besprochen...vielleicht einfach mal 
probieren. Sollte er nicht vorhanden sein wird dies zu 99% der Grund 
sein...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.