www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Balancer für LiPo Zellen mit uC


Autor: Akkumaster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich will einen Balancer für LiPo Akkupacks bauen und hab schon fleißig 
diverse Schaltungen im Netz analysiert.

Ich würde das ganze jedoch gerne mit einem Mikrocontroller realisieren. 
Deshalb bin ich auf der Suche nach geeigneten Schaltungen um 
gleichzeitig die Spannung an 2-5 Zellen zu messen.

Im weiteren soll der Ausgangsstrom passend zur gemessenen Akkuspannung 
geregelt werden. Angedacht hab ich mal eine maximale Stromstärke von 
mind. 2A besser währen so 5A die in einer Worst case Betrachtung bei 
größeren Akkupacks nicht unrealistisch sind.

Hat auf diesem Gebiet schon jemand Erfahrung oder vielleicht ein 
ähniches Projekt realisiert?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann dir leider bei deinem Problem nicht sonderlich helfen, doch bei 
meiner Suche nach LiPo Ladeschaltungen bin ich über eine weitere Technik 
gestoßen: Equalizer... die sorgen wohl schon frühzeitig dafür, dass die 
Zellen angeglichen werden. So soll der drift scheinbar schon am anfang 
der ladung korrigiert werden.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein klein wenig helfen

Christian

Autor: gustaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ATmega406 ,ATmega8HVA, ATmega16HVA?

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.