www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Matrix Tastatur Low Aktiv mit Diode macht ärger


Autor: Johannes Lohmann (djwig)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe hier eine Matrix Tastatur (3*5) (Low Aktiv) über BAT41 Dioden 
entkoppelt (siehe Angang)
Controller: ATMEGA 16
Takt 16 Mhz
Sprache Assembler.

Habe schon das Forum durchsucht, aber immer nur Lösungen für High Aktive 
Tastatur Matrizen gefunden. Darum der Thread hier.

Es funktioniert alles soweit super, die 3 Zeilen werden nacheinander 
abgefragt und Entprellt über die "Peter Danneger Funktion".
Problem: trotz der Trennung über die Dioden sind die Spalten nicht von 
einander getrennt, sprich: Drücke ich alle 5 Tasten der mittlere Reihe 
und dazu eine der oberen Reihe, ist die komplette Reihe "gedrückt" 
erkannt.
Ich habe schon versucht zu sehen, wie groß die Zeiten zwischen den 
verschiedenen "Umschalten" der Reihen ist und sogar die 16Mhz extern auf 
interne 1Mhz gesetzt, um zu sehen, ob es an der Laufzeit liegt, die sich 
durch internen Pullup und Diode ergeben.
Wenn ich mit einem Scope messe, dann kann man sehen, daß mein Sourcecode 
richtig ist, sprich die Spalten werden korrekt nacheinander 
"abgetastet", also die jeweilige Zeile auf low gesetzt.
Die Anstiegszeit für einen solchen Vorgang beträgt 9ns, die Zeit, in der 
eine Zeile low geschaltet wird, ist mit 148ns also eigentlich lang 
genug.
Was ist hier falsch?

Autor: Johannes Lohmann (djwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Problem erkannt, jeder Taster braucht auch wie bei High Active eine 
Diode. Das werden wir mal ausprobieren.
Auf jeden Fall sollte es das sein. ....Hardware Fehler .... Error Error 
Error

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.