www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schnelle Schottkydiode als Freilaufdiode in SMD Ausführung


Autor: Ulli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich suche eine Schottkydiode die als Freilaufdiode fungieren soll. Sie 
sollte mindestens 40V Sperrspannung und 1A Durchlassstrom haben. Als 
gehäuse stelle ich mir vor ein DO-214AC oder DO213. Vorher hatten wir 
die Diode SB150 als Freilaufdiode und waren sehr zufrieden. Doch jetzt 
die Umstellung auf SMD.

Ich habe mir schon einen Wolf gesucht, werde allerdings nicht richtig 
fündig. Bei der Flut von möglichen Kombinationen ist es nicht einfach 
das richtige zu finden. Danke für jede Antwort.

Ulli

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SB 150 ---> MBRS 150

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SMS150 in Melf, SGL1-40 = PRLL5819 in Minimelf, SS15 oder SK15 in SMA. 
Geht imho sogar bis zu 2A im SMA-Gehäuse bei ROHM, Diotec und Co.
Als Freilaufdiode OK, wenn du auf Verluste gucken musst, solltest du die 
kleinstmögliche Sperrspannung nehmen.
Bei den meisten ist bei 40 und ~60V eine verschiedene Kennlinie.

Arno

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.