www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BLDC-Motor Neutonnchen gesetzt


Autor: Victor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe eine Frage und zwar es geht um einem BLDC-Motor. Das Problem 
ist, ich habe ein Schaltung „Sternschaltung“ siehe (Seite 21 Figure 4.11 
im Anhang PDF) und ich soll mit Hilfe Neutonnchen gesetzt V23 rechnen in 
Abhängigkeit von Vs,e1,e2,e3. Die Lösung lautet V23=1/2(-Vs+e1+e2-2e3) 
siehe (Seite 22 bei i3=0).

e=BEMF

http://webfiles.portal.chalmers.se/et/MSc/Baldurss...

Kann mir jemand helfen wie man das rechnet?


Danke

Victor

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist Neutonnchen sowas wie das hier?
http://www.mytonni.de/index_to.html

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neutonnchen gesetzt = Newtonsche Gesetze ?
http://de.wikipedia.org/wiki/Newtonsche_Gesetze

(und BLDC = brushless direct current, das wird in der zitierten Arbeit 
offenbar als bekannt vorausgesetzt)

Die Newtonschen Gesetze beschreiben mechanische Systeme, die Variablen 
in der Master-Thesis ( PDF-Seiten 32/33 ) sind aber elektrische Größen.

Autor: Victor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich habe ein Fehler gemacht, nicht Newtonsche Gesetze sondern Die 
Kirchhoffschen Gesetze

Autor: Victor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also nochmal,

Ich soll mit Hilfe Kirchhoff'sche Gesetze V23 rechnen in Abhängigkeit 
von Vs,e1,e2,e3 aus der Schaltung „Sternschaltung“ siehe (Seite 21 
Figure 4.11) Die Lösung lautet V23=1/2(-Vs+e1+e2-2e3) siehe (Seite 22 
bei i3=0) .
Weißt Jemand wie Mann das rechnen kann?

http://webfiles.portal.chalmers.se/et/MSc/Baldurss...

Victor

Autor: Dein Lifestyle-Berater (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Neutonnchen gesetzt

Rauch erst mal was anderes, ehe du hier was fragst!

Autor: Victor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das die Antwort für meine Frage???

Autor: Jochen Müller (taschenbuch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Neutonnchen gesetzt
>>Rauch erst mal was anderes, ehe du hier was fragst!
>>Ist das die Antwort für meine Frage???

Ja, so ist es.
Kein Mensch, der ernsthaft helfen kann/will möchte sich mit so einem 
Scheiss wie NEUTONNCHE GESETZE hier veralbern lassen.

Und es ist auch nicht zuviel verlangt, wenn Du Dich VOR einer 
Fragestellung erstmal SELBST soweit kundig machst, dass Du wenigstens 
das Subjekt der Frage richtig schreiben kannst.


Jochen Müller

Autor: Victor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist auch keine Antwort auf meine Frage....!!!

Die Frage ist, ich soll mit Hilfe Kirchhoff'sche Gesetze "V23" rechnen 
in Abhängigkeit von Vs,e1,e2,e3 aus der Schaltung „Sternschaltung“ siehe 
(Seite 21
Figure 4.11) Die Lösung lautet V23=1/2(-Vs+e1+e2-2e3) siehe (Seite 22
bei i3=0) .
Weißt Jemand wie Mann das rechnen kann?

http://webfiles.portal.chalmers.se/et/MSc/Baldurss...

Wenn keiner nicht an der Lage meine Frage zu beantworten dann lieber 
nicht sagen....

Danke.


Wenn keiner nicht an der Lage meine Frage zu beantworten dann lieber 
nicht sagen....

Danke.

Victor Kopanovich

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.