www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP externe ADC-Referenzspannung am TMS320F2808


Autor: Simon C. (saimen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Hat jemand Erfahrung mit dem benutzen der externen Spannungsreferenz an 
oben genannten Prozessor?

Dieser befindet sich in meiner Applikation auf einem eZdsp Board welches 
eine externe Spannungsquelle mit 2V besitzt. Da ich beim Abtasten 
mittels interner Referenz ein sehr starkes Rauschen erhalte, wollte ich 
nun die externe Quelle testen.
Dies gelingt mir leider nicht!
Ich habe folgende Bits gesetzt:
  AdcRegs.ADCREFSEL.bit.REF_SEL = 0x1;
  AdcRegs.ADCTRL3.bit.ADCBGRFDN = 0x0;
  AdcRegs.ADCTRL3.bit.ADCPWDN = 0x1; 

Leider führt dies nicht zum Erfolg. Ich erhalte immer nur den Wert 
4095(Maximum bei 12-Bit).

Welche Register müssen noch gesetzt werden?
Hat jemand die externe Referenz genutzt und kann ein Beispiel posten?


Grüße
Simon

P.S.: Alle bisherigen Beiträge zu diesem Problem waren nicht beantwortet 
oder helfen mir nicht weiter ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.