www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] NC7S14 oder TC7S14 (SC70) für STK500 gesucht


Autor: Bal Tic (baltic)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

suche als Ersatzteil für mein defektes STK500-Board eine geringe Menge 
(1 bis 3 Stück) NC7S14 / TC7S14 in der Bauform SC70. Beim STK500 wird 
dieser Baustein als Treiber für den Takt in Richtung Mikrocontroller 
eingesetzt.

Momentan habe ich mir provisorisch mit einer Brücke von OSCSEL nach 
XTAL1 beholfen (ohne Treiber).

Hat evtl. jemand noch solche Bauelemente liegen?


Besten Dank!

Gruß Jens

Autor: Roman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, ist mir gerade auch passiert. Nach stundenlanger Suche warum mein 
Schrittmotor komische Aussetzter und irrationales Verhalten erzeugt habe 
ich bemerkt, dass ich keinen richtigen Takt mehr zu meinem uC bringe. 
Weder den Internen, noch den Quarz. Eine gewisse, vermutlich kapazitive, 
Übertragung findet trotzdem irgendwie statt sonst würde ja gar nichts 
funktionieren. Sogar messen mit dem Oszi belastet de Leitung zu stark 
und es gibt dann gar keinen Takt mehr.

Laut Schaltplan des STK500 kommen nur 2 Shotky oder eben dieser NC7S14 
in frage.
Wie siehts aus, hast du das Teil irgendwo bekommen ?

mfg, Roman

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
74LVC1G14 habe ich in SC-70-5 in der Kiste liegen.  Die müssten
eigentlich passen.  (Ist von NXP, offiziell ist das Gehäuse ein
TSSOP-5, aber der Unterschied liegt im Bereich von 100 µm.)

Würde ich dir für EUR 0,30 plus Versand verkaufen.  (Sollte ungefähr
der Preis sein, den ich auch bezahlt habe.)

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir ist der jetzt auch platt.
Hat jemand 1 oder 2 Stk übrig?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.Joachim S. schrieb:
> Hat jemand 1 oder 2 Stk übrig?

Mein Angebot im Beitrag über deinem steht auch vier Jahre später
noch. ;-)  Habe gerade in der Datenbank geguckt, sollten noch
ausreichend da sein, dass ich dir einen oder zwei verkaufen kann.

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dankeschön, angekommen.
Beide STK500 funktionieren wieder. Stellt sich die Frage, warum die 
offensichtlich recht häufig kaputtgehen...

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.Joachim S. schrieb:
> Beide STK500 funktionieren wieder.

Das freut mich, Jochen.

Der Defekt, den ich damals damit repariert habe, ist so lange her,
dass ich mich nicht mehr dran erinnern kann, ob ich den irgendwie
selbst verschuldet hatte.

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim ersten weiss ich es auch nicht genau, liegt schon länger defekt 
herum. Das zweite ist mitten im Betrieb ohne jegliche Fremdeinwirkung 
verstorben.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.