www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PWM Pulsweite ändern


Autor: Manu W. (fdwx00)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

bin sehr neu auf diesem Gebiet und hab eine Frage zur PWM einstellung.
Die Programmzeilen aus dem Anhang sind aus dem Tutorial von hier.
Nun meine Frage:
Wie kann ich die Pulsweite z.b. aus dem main programm ändern?
Also wie kann ich den OCR1AL ausserhalb des init unterprogramms ändern, 
sodass die helligkeit einer LED(z.b.) sich ändert.

Was ich gerne hätte, wäre dass die LED immer abwechselnd heller und dann 
wieder dunkler wird.
Danke schonmal im voraus.

Autor: seennoob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also das is ein ATmega oder ?

Autor: Manu W. (fdwx00)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ein ATmega8.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benötigt man dazu interrupts?

Autor: seennoob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss ehrlich zugeben ich hab noch nichts mit ATmega gearbeitet. Kann 
nur den Assembler für 8051er .


Ich würd einfach mit einem Timerinterrupt oder Compareinterrupt das 
compare Register Incrementieren. Dann müsstest schon mal ein Sägezahn 
haben.

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man kanns mit interrupts machen ja,

man kanns aber auch in der pwm betriebsart machen. (bei pwm signalen 
sehr sinnvoll ;-) )

ändern kannst du das tastverhältniss indem du das Compareregister 
änderst (OCR1A bzw B)

mfg
J.K

Autor: Manu W. (fdwx00)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja danke für die Antworten.
Jetzt funktioniert es mal soweit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.