www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Logik Element (FPGA)


Autor: Freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,


ich will eigene Platine auf Basis-FPGA aufbauen.
Altera bietet verschiedene Devices(Cyclone III FPGA) mit
unterschiedliche Logic Element Anzahl.

Z.B. Device 3C40 Enthält 39600 LE.

bevor ich überhaupt damit anfangen kann, muß ich erstmal wissen wieviele
Logic Element jeden Komponent enthält.

nur so kann ich wissen wieviel Logik Element sind beleget und wieviel
nicht belegt.

und meine frage ist : wieviel Logic Element sind in Registerbank??

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie viele Logic-Elemente am Ende belegt sind hängt einzig und allein von 
deinem Design ab, was du machst.
Normalerweise macht man zuerst das Design (im Groben) fertig, um zu 
wissen, welchen FPGA man nehmen muss, und ob die Geschwindigkeit 
ausreicht. Dazu gibts ja ModelSim. Und dann baut man die Hardware. Macht 
man es umgekehrt, kann es passieren, dass der FPGA am ende zu klein 
und/oder zu langsam ist.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also in 40000LE kriegt man schon unglaublich viel rein ... Das reicht 
für fast alles :-)

Autor: ijuz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Logic Elemente oder wie der jew. Hersteller es nennt sind meist sowieso 
nicht der begrenzende Faktor, sondern das routing.
Man kann erst post-PAR entscheiden wieviele resourcen man wirklich 
braucht.

Autor: Rammler Uralt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<Logic Elemente oder wie der jew. Hersteller es nennt sind meist sowieso
<nicht der begrenzende Faktor, sondern das routing.

Immer noch? Bei Xilinx ist Routing problemfrei, jedenfalls ist mir da 
auch bei Designs mit grossen internen Bussen nie das routing fehl 
gegangen. Altera sollte da früher probs mit gehabt (Flex10k).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.