www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Datenlogger für Videodaten


Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Heute wurde mir zum Wiederholten male an mein Auto demoliert, 
Fahrerflucht natürlich und ich bin es so langsam leid. Anscheinend ist 
das in Städten so üblich.

Ich habe mir folgendes überlegt: In der Mitte am Himmel will ich Kameras 
anbringen. Die Aufnahme soll über einen Beschleunigungssensor gestartet 
werden.

Für einen Rundumblick werden 3-4 Kameras benötigt.

Bei einigen Punkten bin ich am überlegen, wie ich sie realisieren soll.

1. Ausgabeformat der Kameras. Gibt es günstige Kameras, die bereits 
einen digitalen und komprimierten Datenstrom ausgeben? Ich habe leider 
nichts gefunden. Hat jemand Erfahrung mit Kameras, die ein analoges 
Ausgangssignal liefern? Lassen sich diese mit einem uC oder DSP noch in 
einem Amateurprojekt verarbeiten?

2. Speicherort der Daten: Ich würde am liebsten eine SD- oder CF-Karte 
verwenden. Ist das bei diesen Datenmengen überhaupt realistisch? Gibt es 
einfache bezahlbare Encoder?

Kennt einer von euch ähnliche Projekte? Ich habe bisher nur etwas der TU 
Berlin gefunden, da gings aber um Autofocus und solche Sachen, also viel 
zu aufwendig.

Vielen Dank,

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt mittlerweile recht günstige Kleinstvideokameras, die direkt auf 
SD-Karte aufzeichnen.
http://www.flycamone2.com/

ist nur ein Beispiel für so etwas.

Das Teil hat einen Steuereingang, mit dem die Aufzeichnung gestartet 
werden kann - da passt Dein Beschleunigungssensor gut dran.

Der niedrige Preis dieser Teile (~ 60 EUR) lässt Selbstbauten wenig 
sinnvoll erscheinen.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ELV hat so etwas. Such mal nach Artikel-Nr.: 68-772-53

MfG Spess

Autor: berliner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich dich erwische, verklage ich dich wegen illegaler Überwachung 
des Straßenraums ;-)

Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Link. Das ist genau das, was ich suche!

Ich habe im Netz ähnliche Kameras gefunden, die gingen aber erst bei 
200Euro los.

Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, ich war zu langsam mit meiner Antwort.

@berliner: Ich bin kein Jurist, ich bin frustriert.

Autor: Gerd B. (silicat) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hatte sowas mal gebaut und habe unkomprimiert auf ein 256MB SDRAM 
geschrieben. Nach 40Sekunden war der voll und ich habe wieder von vorne 
begonnen. Auf Knopfdruck konnte die Aufname stoppen und dann wurden die 
letzten 40 Sekunden wiedergegeben.

Gruß, siliCAT

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.