www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Messungen vom Oszilloskop am PC Betrachten/Bearbeiten CSV


Autor: jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche ein Programm zum Betrachten und Weiterverarbeiten 
(Analysieren) von Messkurven aus CSV.
Wär schön für windows, zur not linuxig. Danke.

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matlab, octave, scilab. Wenn du es richtig hart magst Excel oder 
vergleichbaren Dreck.

Autor: jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp. Ich möchte mit den Daten aber eigentlich nicht 
rechnen, sondern Messen und sie zur Präsentation aufbereiten.

Ich glaube, hier werde ich fündig:

http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_graphing_software

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo jo,

Plattformunabhängig gibt es zum Beispiel Python, es gibt ein sehr 
schönes Paket namens "matplotlib" und "scipy", damit kann man sowohl 
rechnen als auch sehr schöne Graphen erzeugen. Ist eben nur mit 
scripting-Arbeit verbunden, aber die Qualität der Ausgabe entschädigt 
wohl dafür, außerdem bist du absolut flexible und kannst (mit der 
entsprechenden Schnittstelle) vielleicht ogar die Daten direkt vom 
Messgerät holen (je nachdem, was das Messgerät ausgibt, wenn es die 
Datei live aktualisiert, sollte das ohne weiteres möglich sein).

"nur plotten" dann zum Beispiel mit Gnuplot.

Grüße
Philipp

Autor: jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja hast recht, aber ist mit Arbeit verbunden, die sich momentan nicht 
lohnt.
Habe es inzwischen mit gnuplot gemacht:

csv -> gnuplot = svg
svg -> inkscape = gut zu bearbeiten und ausrichten.

Reicht zur Präsentation, messen ist momentan nicht wichtig.
Aber ein richtiges, grafisches Analyseprogramm wäre schon netter.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.