www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR SD Programm "bleibt hängen"


Autor: J. K. (rooot)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich bin jetzt ugestigen auf http://www.holger-klabunde.de/ 's sd libery

die kart wird leider falsch erkannt:

Send CMD0

Cmd 40: 95Send CMD1

Cmd 41: 0CMD1 done

Read CSD

Cmd 49: 95Read CSD done

c_size 0

c_size_mult 4

DriveSize 2 kB

maxsect 4

RS 0

Cmd 51: 15

//programm bleibt hier stecken

---------------------------------
demnach sollte die karte  nur 2kB haben



außerdem bleibt die karte sehr oft bei CSD read (CMD 94) hängen.

an was kann das liegen, dass die Karte falsch initialisiert wird? und 
das Programm oft hängen bleibt?

mfg
J.K

Anhang:
Quellcode

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja, Karte wurde mit dem hier oft empfohlenen Panasonic Tool 
formatiert.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Version ist ja von 2006.
Zieh dir bitte mal ne neuere runter.
Am besten die hier:

http://www.holger-klabunde.de/avr/FATSingleOpt41.zip

Wie ist die Karte angeschlossen?

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab die ältere Version verwendet, da ich keinen SDHC Support 
benötige, werde es aber auch probieren.

Vorest ist die Karte im Versuchsaufbau noch über Spannungsteiler 
angeschlossen.

mfg
J.K.

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

die neue Version des Programms hab ich noch nicht, aber eine andere 
Karte getestet:
zuerst hab ich eine 256MB extrememory > erkennt nur 2kB

jetzt hab ich eine 2GB SanDisk (nicht HC) geteste:

testSystem OK


Send CMD0

Cmd 40: 95Send CMD1

Cmd 41: FF FF FF C1Cmd 41: FF FF 1Cmd 41: FF FF 1Cmd 41: FF FF 1Cmd 41: 
FF FF 1Cmd 41: FF FF 1Cmd 41: FF FF 1Cmd 41: FF FF 0CMD1 done

Read CSD

Cmd 49: FF FF FF 0Read CSD done

c_size 3876

c_size_mult 512

DriveSize 992512 kB

maxsect 1985024

RS 0

Cmd 51: FF FF FF 0RS 249

Cmd 51: FF FF FF 0Flash OK!RS 736

Cmd 51: FF FF FF 0RS 736

Cmd 51: FF FF FF 0RS 250

Cmd 51: FF FF FF 0RS 250

Cmd 51: FF FF FF 0RS 250

... so gehts weiter, immer wieder.
es bleibt also beim File öffnen hängen.

>DriveSize 992512 kB
eigentlich hat sie das doppelte

Als nächstes werd ich mich mit der neuen Vesion auseinandersetzen

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab die Karte nochmal neu formatiert, und nochmal probiert.

jetzt gehts!

es werden zwar immer noch nur ca. 1gb erkannt, was aber bisher nicht 
stört. brauchen tu ich sowiso nur wenige MB.

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für alle die das selbe Problem haben und diesen Beitrag lesen:

Es lag nicht am neuformatieren der Karte.

Neben dem neuformatieren hab ich nämlich auch den SPI Takt herabgesetzt.

Initialisiert wird die Karte mit einem sehr langsamen Takt (laut 
Datenblatt), zum Schreiben wird dieser aber erhöht (auf z.B 8 MHz)

Das war für den Spannungsteiler und die langen Kabel (ca. 5-10cm) viel 
zu viel.

Ich betreib das Schreiben jetzt auch im langsamen Modus. Natürlich 
leidet die Datenrate sehr darunter.

mfg
J.K.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.