www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic streitigkeiten


Autor: zwist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand eine Antwort darauf, wieso es immer so eine Art Disput 
zwischen E-technikingnieuren und Maschinenbauern gibt? Oder auch mit 
Medzinern?Würde mich mal interessieren.Bei den bwlern ist es ja klar ;)

Autor: E-Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Carohemd und Samenstau ... der Mann studiert Maschinenbau :-D

Autor: Noch ein E-Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Carohemd :-D

Autor: codehamster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts das? Bei uns nicht so! Weder während dem Studium noch bei der 
Arbeit!

Autor: Mr.Mister (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kenne ich auch nicht.

Autor: Steve (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei mir gibt es jedes Jahr an der Uni ein grosses Eishockeytunier 
zwischen Maschinenbauern, E-technikern und Medizinern

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viele Köche verderben den Brei.
Und wenn viele Egomanen unterschiedlicher Fakultäten
aufeinandertreffen geht schnell das Licht aus weil
jeder alles am besten weiß.

Autor: Jochen Müller (taschenbuch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei uns war das etwas anders muss ich sagen:

Die E-Techniker und Maschinenbauern zogen so ziemlich an einem Strang.
So eine Art chinesische Mauer verlief eher zwischen den 
Ingenieurwissenschaften und den Geisteswissenschaften.

Die Geistler konnten nichtmal des kleine Einmaleins, schwafelten damals 
schon ständig irgendwas esoterisches, hatten die Lösung für ALLE 
Probleme der Welt, und wir haben die im Gegenzug nicht im Ansatz ernst 
genommen. Nicht im Mindesten.

Das mit den Karohemden bei den Ings stimmte schon zu meiner Zeit, bei 
den Geistlern waren dafür ausgesprochen viele ungepflegte und 
vergammelte Müslis. Die wollten die Welt von den Umweltproblemem retten, 
waren aber NICHTMAL in der Lage, ihre eigenen 5 Quadratmeter sauber zu 
halten. Woran sich bis heute wohl auch wenig geändert hat.
Das war also kein Klischee, sondern schlichtweg eine Beobachtung, die 
jeder (JEDER!) neutralen Prüfung stand gehalten hätte.

Die Mediziner wollten mit keiner anderen Sorte irgendwas zu tun haben, 
die waren definitv etwas besseres. Die Kraft der Einbildung halt.

Jochen Müller

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann mich auch an keinen Zwist zwischen Etechnikern und Maschbauern 
erinnern. Minderheiten muessen zusammenhalten. :p

Autor: A. F. (artur-f) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> vor allem bei einer Abbrecher Quoten die schon/fast an 50% rankommt.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.