www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Zigbee Home Automation


Autor: Christian C. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt es eigentlich immer noch keinen einzigen Hersteller, der einfache 
Komponenten bzw. ein System (wie Schaltaktoren, Dimmer, Taster, etc.) 
auf Zigbee-Basis für das häusliche Heim anbietet?

Ich sehe immer nur Z-Wave Komponenten und andere proprietäre Lösungen 
(z.B. Homematic "Bidcos" von ELV/Conrad), usw. Oder aber Zigbee im 
Industriebereich für Smart-Metering.

Kennt jemand Gründe?

Autor: Christian C. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EINEN habe ich dann jetzt doch gefunden, falls es jemanden interessiert.

In der Schweiz...

http://www.adhoco.com/

Autor: H. D. (c3po)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

kann jemand hier sagen was die Einzelteile so kosten ?

Danke
Gruß

Autor: Kartoffel Salat (kartoffelsalat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interesanntes produkt!!

Ich habe momentan eine Renovierung laufen an meinem eigenen Haus. So 
etwas würde mir noch gefallen. Ich wollte ursprünglich einen Haus-Bus 
auf die Beine stellen, wird aber zu teuer wegen der Vernetzung... denke 
das wäre eine gute Alternative!

Autor: Christian C. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werde denen mal eine E-Mail schreiben, um zu fragen, was die Teile 
kosten sollen und wie man sie in DE beziehen kann.

Außerdem interessieren mich noch technische Details:
Welches Zigbee Profil wird verwendet? Ein privates proprietäres Profil 
oder das "Home Automation Profile" unter Zuhilfenahme der Zigbee Cluster 
Library?

Autor: Christian C. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Antwort von denen bekommen.

Die Komponenten verwenden den CC2430 von TI.
Momentan verwenden sie ein privates Profil,  da sie schon früh mit der 
Entwicklung angefangen hatten und die Spec. für HA noch nicht fertig 
war.
Momentan sind sie aber dabei die Aktoren (Dimmer, etc.) auf Zigbee 2006 
und das öffentliche HA-Profil umzubauen, damit es herstellerübergreifend 
funktionieren kann.

Die Zentrale läuft unter Linux. Aber leider haben sie wohl den meisten 
Code verschlüsselt und alle Ports dicht gemacht. Sie möchten nicht, dass 
an der Zentrale herumgefummelt wird und sie dann Support leisten müssen.

Soviel dazu. Hört sich erstmal sehr gut an. Vor allem, dass es ein 
CC2430 ist und das öffentliche HA-Profil kommen soll.

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die Zentrale läuft unter Linux. Aber leider haben sie wohl den meisten
>Code verschlüsselt und alle Ports dicht gemacht. Sie möchten nicht, dass
>an der Zentrale herumgefummelt wird und sie dann Support leisten müssen.


Können sie ja gerne mal probieren:

http://gpl-violations.org/

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Phillipp: Nur weil ein Linux drauf läuft muss noch lange nicht alles 
was drauf läuft unter GPL stehen.....

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Nur weil ein Linux drauf läuft muss noch lange nicht alles
> was drauf läuft unter GPL stehen.....

Die Erfahrung lehrt, dass genau die, die meinen sie müssen durch 
technische Tricks ihre Kisten irgendwie dicht machen, die GPL in weiten 
Teilen verletzen...

Es sind ja auch Zecken, den Kernel verwenden, auf Open-Source aufbauen, 
aber den Benutzer wieder ausschließen wollen und die Kontrolle über die 
Hardware versagen.

Diese Art von Firmen/Menschen kapieren es einfach nicht, um was es bei 
der ganzen Open-Source-Bewegung geht. Die haben nur ihre Dollar-Zeichen 
in den Augen und haben schiss, dass jemand anderes her kommt und eine 
bessere Software für ihre Hardware schreibt.

Möglichst nur nehmen, aber nichts geben. Das ist das Motto dieser 
Zecken!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.