www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Widerstände dimensionieren.


Autor: Andre Bedoni (Firma: NO JOB) (andre2000)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe folgendes problem:

Ich habe einen IC Treiber ,der DRV103 von TI, der soll einen 
Magnetventil steuern.
der Magnetventil hat ne Betriebspannung von 12 Volt und eine Leistung 
von 1 Watt.
Was ich nicht verstehe ist, wie kann ich meine zwei Wiederstände R PWM 
und R Freq dimensionieren.? wie soll ich hier einsteigen.?
Im Anhang ist das Datenblatt des IC.

Bitte euch um Hilfe . Danke

Autor: Danteln (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest deine Frage schon genauer ausdrücken bzw. besser dein 
Problem erklären, sonnst wir ddir hier keiner Helfen können!
Was sehr schade währe, da man hier eigendlich Hilfe bekommt wenn man sie 
brauch ;=)

LG
Kai

Autor: Andre Bedoni (Firma: NO JOB) (andre2000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm... es liegt an meine Sprachprobleme. Sorry

Also am Pin 1 und Pin 3 sind die 2 Widerstände die ich dimensionieren 
möchte. ich weiß dass sie praktisch von einander abhängen. Also wie soll 
ich vorgehen.

meistens steht im datenblatt einen simplen Beispiel, leider konnte ich 
hier nicht gut verstehen.

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wähle zuerst Rfreq: da ist im Datenblatt eine Tabelle (TABLE II. 
Oscillator Frequency Resistance.)

Dann weißt Du die PWM-Frequenz und ermittelst mit (TABLE III. Duty Cycle 
Adjust Resistance.) den anderen Widerstand Rpwm.

Wo ist das Problem?  Weißt Du, welche Frequenz Du verwenden willst?
Hast Du schon einen Wert für den C (Cd)?

Autor: Andre Bedoni (Firma: NO JOB) (andre2000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke ich werde dann so vorgehen, wenn ich mich für einen R freq 
entschieden habe. Also mein Ventil hat eine Ansprechzeit von 15 ms.soll 
man eine hohe oder eine niedrige Widerstand nehmen?
ich werde kein Cd verwenden , das werde ich offen lassen. es ist nur 
fürs Delay. !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.