www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Welcher Installer ist besser: Inno Setup oder NSIS?


Autor: B. Jue (bjue)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche ein kostenloses Installer Programm und meine aus den 
bisherigen Beiträgen hier im Forum herauszulesen, dass NSIS das bessere 
von beiden ist. Liege ich da richtig?
Wer kennt beide und kann dazu etwas konkretes sagen?
Danke!

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm den, mit dem Du besser klarkommst. Brauchst Du irgendwelche 
Spezialitäten? Standardkram sollten beide problemlos erledigen können.

Solange Du nicht "InstallShield" verwendest, ist alles gut.

Allerdings: Muss Deine Anwendung so geschrieben sein, daß sie wirklich 
ein Installationsprogramm benötigt? Müssen Registry und 
Systemverzeichnis mit irgendwelchem Krempel vollgestopft werden oder 
gehts nicht doch auch ohne?

Autor: B. Jue (bjue)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, es müssen auch einige Komponenten registriert werden, ansonsten 
keine weiteren Besonderheiten.
Kann man sagen, dass einer von den Installern wesentlich leichter und 
damit schneller zu erlernen ist?
Ich kenne sie beide noch überhaupt nicht und daher frage ich. Ich möchte 
einfach nur so schnell wie möglich ans Ziel kommen.
Danke!

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Solange Du nicht "InstallShield" verwendest, ist alles gut.

So rein aus Interesse und ohne den je selbst verwendet zu haben: Warum? 
Einfach aus Kostengründen, oder auch aus technischen?

> Allerdings: Muss Deine Anwendung so geschrieben sein, daß sie wirklich
> ein Installationsprogramm benötigt?

Naja, der typische Windows-Benutzer erwartet eben, daß er das Programm 
nicht einfach irgendwo hinkopiert, sondern daß ihm diese schwere Bürde 
ein Tool abnimmt.

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe auch schon mit einigen Installern gearbeitet und finde 
NSIS eigentlich am besten. Für Anfänger sind mit Sicherheit solche mit 
grafischer Oberfläche wie Inno Setup besser. Aber will man viel 
Flexibilität haben und hat ein bissl Erfahrungen mit Skriptsprachen ist 
NSIS mit Sicherheit die bessere Wahl.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin mit inno setup immer gut klar gekommen
da kannst alles hinzufügen

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmo H. wrote:
> Also ich habe auch schon mit einigen Installern gearbeitet und finde
> NSIS eigentlich am besten. Für Anfänger sind mit Sicherheit solche mit
> grafischer Oberfläche wie Inno Setup besser. Aber will man viel
> Flexibilität haben und hat ein bissl Erfahrungen mit Skriptsprachen ist
> NSIS mit Sicherheit die bessere Wahl.

Inno Setup und graphische Oberfläche?
Entweder hab ich was verpasst oder ist damit der Texteditor von IS 
gemeint, zudem gibt's auch für NSIS eine Reihe von IDEs bzw. 
Eclipse-Plugins.

Zurück zur Frage: Die Anforderungen erfüllen beide, sowohl was die 
Installation von Komponenten angeht, als auch Scripting (Inno Setup als 
Pascal Scripting seit Version 4)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> > Solange Du nicht "InstallShield" verwendest, ist alles gut.
>
> So rein aus Interesse und ohne den je selbst verwendet zu
> haben: Warum?
> Einfach aus Kostengründen, oder auch aus technischen?

Technische Gründe. Einerseits sind InstallShield-Installationen 
auffällig oft falsch bzw. nicht lokalisiert ("C:\Program Files" anstelle 
von "C:\Programme"), andererseits ist die Deinstallationsroutine ein 
Witz.

"Die Datei blafusel.dll wird von keiner anderen Anwendung mehr 
verwendet. Sie zu löschen könnte aber ganz furchbare Auswirkungen haben; 
möchten Sie die Kernschmelze jetzt auslösen?"

Und diese Frage wird einem für zig Dateien gestellt.
Was soll der Blödsinn?

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Arc Net
Stimmt war nicht Inno Setup. Bei den ganzen Installern die ich getestet 
habe kommt man schnell mal durcheinander. Für einfache Installer geht 
übrigens auch WinRAR sehr gut.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Inno Setup und graphische Oberfläche?

Ja gibt es, nicht eingebaut aber als zusätzliches Tool:
http://www.istool.org/
bzw. mal hier schauen : http://www.jrsoftware.org/is3rdparty.php

Autor: Hopfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle!
Wenn man nur ein paar Daten in ein Verzeichnis kopieren muss und den 
ganzen professionellen Rest (Registry usw.) weglassen kann, so würde 
eigentlich auch ein selbstextrahierendes Archiv, wie WinZip ausreichen.

Für kleine Standartroutinen ist man mit Inno Setup bestens bedient, 
allerdings kommt man da schnell an seine Grenzen, wenn man bspw. die 
Dialoge verändern will. Es gibt zwar einen Form-Designer allerdings muss 
man dafür gut Pascal (eine Programmiersprache, ähnlich wie Java) 
behersschen

Ich würde auch davon abraten extra einen Assistenten zu erwerben, weil 
die "billigen" Light oder Express-Versionen preislich häufig immer noch 
teuer sind und nur eine "billige" Ausstattung haben.

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also da finde ich WinRAR doch um einiges geiler als Winzip. Einfach zu 
bedienen und man kann für ein SFX schon ziemlich viel machen 
(Startmenüeinträge usw.)

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier mal das hier aus :

http://www.createinstall.com/cifree/index.htm

find ich persönlich echt klasse.

(Kann auch auf deutsche Dialoge eingestellt werden)

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn RAR, dann bitte selbstextrahierend.

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sven Pauli
Sagte ich doch! SFX = self extracting

Aber auch so ist Rar besser als Zip.

@Andreas Jakob
Der sieht echt gut aus, den teste ich bei Gelegenheit mal.

Autor: hotte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Jakob schrieb:
> Probier mal das hier aus :
>
> http://www.createinstall.com/cifree/index.htm

Ist bloss nicht frei, es gibt nur eine 30Tage trial Version.
:-((

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.