www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HF-Spindel ( Umrichter )


Autor: Waldemar_P (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde,

Ich habe vor paar Tagen eine HF-Spindel bekommen,
Max. Drehzahl 60000 U/Min V(max) 40 V I(max) 7 A
Dafür möchte ich gerne einen Umrichter bauen um die
Spindel anzusteuern. Ich würde gerne als Treiber den
L6203 von Texas nehmen, da er zwei Treiber pro Baustein
hat werde ich gerne die Treiber parallel schalten und
somit den max.Strom von 4 A auf max 8 A erhöhen.
Und jetzt meine Frage, hat das schon jemand versucht
oder ist das was ich vorhabe ohne weiteres machbar ?

Gruß

Waldemar

Autor: Stefan Müller (stefan-mueller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

nein das Parallelschalten geht nicht das gibt Rauch da diese Bausteine 
nicht ganz genau gleichzeitig schalten und somit ein Ausgang gegen einen 
Anderen Arbeitet.
Ich würde eine Diskrete Endstufe (H-Brücke) mit MOS-FETs und Treiber 
(eventuell von International Rectifier, die sind recht gut und auch bei 
Reichelt erhältlich) verwenden.
Was ist das eigentlich für ein Motor, ein Bürstenloser? Wenn ja kannst 
du den L6203 sowieso vergessen.
Poste mal mehr infos Bitte.

Stefan

Autor: Waldemar_P (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Also in der Spindel ist ein 3-phasen Drehstromasynchronmotor von KAVO

Leerlauf Drehzahl in min-1   5000 - 60000
Spannung in V                  max 40
Strom in A                     max 7
Drehmoment in Ncm                6
Frequenz in Hz               83 - 1000
Leistung P2 max in W            150

Ist zwar ein Bürstenlosermotor aber Asynchron ohne Magnete aber wie
ein Drehstrommotor mit Käfig.

Gruß

Waldemar

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Waldemar,
als Hardware reicht dies bestimmt:

http://www.mikrocontroller.net/articles/Frequenzum...

Software würde ich für einen BLDC Motor ohne Rückführung nehmen.


Axel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.