www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Die All-Geier haben zugeschlagen


Autor: bayerischer Ingenieur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das große Dienstleisterschmelzen setzt sich fort: Heute verkündet Ixtra, 
ein Anbieter von IT-Dienstleistungen, folgendes :

>>>Die Aktionäre und der Vorstand der Ixtra AG haben nach intensiven
>>>Gesprächen mit der Allgeier Holding AG festgestellt, dass wir als
>>>Mitglied der Allgeier Gruppe noch erfolgreicher am Markt auftreten
>>>können

D.h. Allgeier schluckt Ixtra und zahlt dem Management einen Riesenbatzen 
für ihre Aktien, genauso, wie sie es schon mit Götzfried und Topjects 
gemacht haben.

Ich frage mich, was es bei diesen Dienstleistern zu kaufen gibt ?

Das sind doch leere Hülsen!

Ist es die Datenbank? Die bedienen sich doch sowieso in der Neuaquiquise 
bei GULP.

???

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kunden werden mitübernommen und damit Aufträge?!

Autor: Informatiker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Aufträge sind im IT-Bereich doch nur Wochen- bis Monatsjobs. Das 
läuft doch direkt aus. Das Einzige ist, daß jetzt die Dienstleister 
Personal einsparen können.

Autor: Unwichtiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Das Einzige ist, daß jetzt die Dienstleister
Personal einsparen können."

Nur DARUM geht es !

Autor: John Swift (johnswift)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> D.h. Allgeier schluckt Ixtra und zahlt dem Management einen Riesenbatzen
> für ihre Aktien, genauso, wie sie es schon mit Götzfried und Topjects
> gemacht haben.

Die Aktionäre werden ausbezahlt. Der Vorstand kann Aktionär sein, muss 
aber nicht.

Für dieses Wissen ist mindestens Hauptschulabschluss notwendig.

Autor: Norbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist doch ein Scherz: eine Firma die sich Allgeier nennt! Nomen est 
omen?

Autor: Spötter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Evolution innerhalb der Acrididae ( = Feldheuschrecken, Unterart 
Wanderheuschrecken ):

Siemens(Benq) -> Nokia -> Allgeier und dann Lone Star ?

Lone Star ist der amerikanische Investor ( "Investor" = selbstloser 
Gönner ? ), der die IKB ohne eigenes Risiko, subventioniert vom 
deutschen Michel, nachgeschmissen bekommt !

Auf jeden Deutschen entfällt rechnerisch ein Solidarbeitrag von 
mindestens 125 Euro, sollten zukünftig "Risiken" auszugleichen sein, 
könnte es, wie üblich, noch ein bisschen mehr werden.

Einen Tag vor Verkündigung dieser Glanzleistung ( Katastrophen werden 
vom Stellvertreter erklärt, in diesem Fall von einem Herrn Steg ) liess 
unsere Bundesregierung noch verbreiten, man müsste das 
Aussenwirtschaftsgesetz zwecks Verhinderung von Firmenübernahmen aus dem 
"bösen" Ausland, wie USA, ändern !?

Soziale Marktwirtschaft hiess schon immer: Gewinne privatisieren, 
Verluste sozialisieren ...

---
Jedem Kind soll ja bald ( im Fall der 2-Kind-Familie ) monatlich 10 Euro 
mehr Kindergeld zustehen, der von diesen Kindern aufzubringende Anteil 
wäre somit schon "erwirtschaftet", wenn diese "Erhöhung" um ein gutes 
Jahr verschoben würde ...

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... Soziale Marktwirtschaft ...

Das nennt sich Kapitalismus. Soziale Markwirtschaft ist ein Euphemismus 
der herrschenden Elite.

Autor: Marian Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das ist doch ein Scherz: eine Firma die sich Allgeier nennt! Nomen est
>omen?

Sieh Dir deren Webseite an. Es SIND Geier!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.