www.mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Mikrocontroller usw. kennenlernen/Anfänger


Autor: Julian Wagner (mikro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würd mich gern mit Mikrocontrollern beschäftigen.

Habe aber keine Ahnung von Programmieren, Schaltungen kann ich aber 
aufbauen.

Für den Anfäng würd ich z.B.: gern Led`s zum blinken bringen.

Wie steigt man am besten in die Materie ein und was für ein 
Einsteigerset sollte ich mir kaufen um mir das Thema näher zu bringen 
und was brauch ich für Teile?

Welche Grundlagen sollte ich wissen um überhaupt Ergebnisse zu erzielen?

Freu mich auf Antworten

mfg julian

Autor: Google Nutzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ingo Laabs (grobian)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also zum Programmieren in Assembler oder C gibt es das AVR-Studio 
(googeln)findest du im Netz.
Falls dir das noch nicht weiter hilft oder für den Anfang zu schwer ist 
versuche es mit BASCOM, da kann man in BASIC programmieren, was für das 
allgemeine verständniss ja eigentlich gar nicht so schlecht ist (es 
werden jetzt viele kommen und schreiben IHHHHH BASIC) Alle programme 
selbst erzeugen ein sogennantes HEX-File was dann in den Microcontroller 
geflasht wird.

Zum programmieren selber verwende ich den PonyProg (findest du auch im 
Netz mit Anleitung)

Ich persönlich verwende zum programmieren einen Parallel-Adapter den ich 
mir auf Lochraster aufgebaut habe.

Viel Spaß beim Blinken

G Ingo

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich hab hiermit angefangen:

http://www.myavr.de/shop/article.php?artDataID=2

zum programmieren kannst du die oben empfohlen Software nehmen. Eine 
BASCOM-Anleitung (kein ihhh ich find BASCOM COOL!!!) findust du hier:

http://www.myavr.de/download.php?suchwort=BASCOM

und auch einen prima Online-Kurs hier:

http://rowalt.de/mc/index.htm

geht mit dem Board alles prima ;-)

Grüße M.

Autor: Kachel - Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für die ersten Schritte zum Kennenlernen ist das myAVR-Board schon nicht 
schlecht. Der PC sollte aber eine echte LPT-Schnittstelle haben.

KH

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nicht auch http://www.sprut.de/ (PICs)?
Oder http://www.8052.com/ (8051/8052)?

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.