www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BLDC Motor Regelung und Hallevents


Autor: Wolfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen erstmal,

ich darf mich z.Z. mit BLDC Motoren mit Hallsensoren rumschlagen. 
Ansteuerung über einen XE164 klappt. Er dreht sich wunderbar, ich kann 
ihn regeln und da kommt ein kleines Problem. Die Regelung muss sehr 
genau sein, aber die Hallevents können sich im unbelasteten Zustand um 
+/- 300 µs verschieben (bei konstantem DutyCycle), gemessen hab ich 
diese Zeit über ein Oszi.

Datenblatt:
http://de.nanotec.com/downloads/pdf/1924/DB42M03.pdf

Meine Hoffnung ist, dass die Interpretation der Kommutierungssequenz 
falsch ist. Zum Beispiel wird beim Hallevent: H1 = 0, H2 = 0, H3 = 1 die 
Phase B mit "high" und die Phase C mit "low" bestromt und so meine 
Hoffnung, dass zwar ein Drehfeld entsteht, aber nicht optimal für den 
Motor ist.
Natürlich können die Ursachen andere sein. Unsaubere Hallevents könnte 
man ausschließen, da sie mit dem Oszi wirklich "schöne" Kanten haben. 
Ungünstige Endstufe, glaube ich mittlerweile nicht mehr, obwohl der 
Wechsel Versuchsaufbau -> echte Platine diese Differenz der Hallevents 
schon um den Faktor 4 verkleinert hat.

Hat einer Ideen oder ist das einfach so hinzunehmen?

mfg Wolfi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.