www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Strom- Spannungswandler in integrierter CMOS Technik


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich bin gerade auf der Suche nach einer integrierten CMOS Schaltung, die 
einen Strom linear in eine Spannung wandelt. Ich habe bis jetzt viel 
über Transimpedanzwandler gefunden. Dort wird aber ein OP von außen mit 
einem Widerstand beschaltet.
Gibt es solche integrierten Schaltungen?
Kann mir jemand vielleicht einen Anstoß geben, wo ich danach suchen 
kann?

Danke

Autor: Nils S. (nilss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine zu einem Strom proportionale Spannung erhält man nach I=U/R einfach 
indem man den Strom durch einen Widerstand fließen lässt. An dem fällt 
dann die Spannung ab. Das kann man dann noch mit einem OP verstärken, da 
der Messwiderstand und die Spannung möglicherweise sehr klein werden. 
Dazu braucht es aber keine spezielle integrierte Schaltung. Was ist das 
denn für ein Strom, den du in eine Spannung wandeln willst, und was soll 
mit der Spannung dann passieren?

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alex,

solche ICs gibts z.ß. von Allegro für 3-4 Euro das Stück

> ich bin gerade auf der Suche nach einer integrierten CMOS Schaltung, die
> einen Strom linear in eine Spannung wandelt.

Der ACS712 könnte etwas für dich sein, der funktioniert folgendermaszen:
"The device consists of a precise, low-offset, linear Hall sensor 
circuit with a copper conduction path located near the surface of the 
die. Applied current flowing through this copper conduction path 
generates a magnetic field which is sensed by the integrated Hall IC and 
converted into a proportional voltage."

> Kann mir jemand vielleicht einen Anstoß geben, wo ich danach suchen
> kann?

Bei Farnell z.ß.
Hauptseite -> ICs und Quarze -> Sensor ICs -> Current.
Dort findet man den ACS712 für gute 3 Euro und auch noch andere Chips 
mit der gewünschten Funktionalität.

hth, Iwan

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor dem grossen Rätseln und Brainstorming wäre es sinnvoll, den 
Hintergrund der Anwendung zu kennen.

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.