www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programm debuggen mit ISR, aber wie?


Autor: Daniel Wolf (wolfhunters)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe folgendes kleines Problem. Ich programmiere einen STM32F... 
Controller von ST.
Entwicklungssoftware: Eclipse, SARM-Toolchain (Anglia), Zylinplugin, 
gbd-debugger aus SARM-Toolchain

Wenn ich jetzt mein Programm, welches mit einigen ISRs ausgestattet ist 
(zB. Timer, ADC) debuggen möchte, wird sofort beim steppen in die 
besagten ISR gesprungen. Das ist ja ansich korrekt, hilft mir aber bei 
der Fehlersuche überhaupt nicht. So habe ich nur noch eine 
Breakpunkt-Möglichkeit und kann nicht richtig debuggen. Meine Frage: 
Kann man das irgendwie umgehen, bzw es so einstellen, dass nicht bei 
jedem Step die ISR aufgerufen wird? So ist das echt nervig. Oder muss 
ich immer erst alle ISRs ausschalten (im Sinne von auskommentieren) vor 
jedem Debugversuch?

Gruß
Daniel

Autor: Daniel Wolf (wolfhunters)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat keiner eine Idee für mich oder schon Erfahrungen gemacht, die er mit 
mir teilen möchte?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht mit einem STM32...

AVaRICE für den AVR hat einen Modus, wo man ISRs explizit ausblenden
kann.  Die sich ergebende Gesamtgeschwindigkeit ist zwar nicht schnell,
aber immer noch besser, als wenn man erst einzeln die ISR durchgehen
müsste.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.