www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Luxemburg Netto=Brutto-20%


Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt geht nach Luxemburg zum Arbeiten:

Butto 2500€  netto: 2061€

NUR 140€ Steuern!!   GEIIIIIIIIL....

Hier ein Gehatsrechner...
http://www.diegrenzgaenger.lu/index.php?p=calcfisc


mfg
Roger

: Gesperrt durch User
Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und tschüssss

Schreib uns mal ne Karte

Viel Spass

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

und nach 10Jahren "Schaffen" eine Mindest Rente von 1500€!!

mfg
Roger

Autor: hiho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2500€ Brutto

WOW - so wenig ?

da ist mehr drin ! :-)

Mein Bruder in Luxemburg kommt net unter 4000 Netto nach Hause. ( 
Schlosser )

Ciao

PS.: und eine Abrechnung mit z.B. 1 Monaten Auslandseinsatz wollt Ihr 
nicht sehen !!!

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit den 2500€ ist die "default" Einstellung des Gehaltrechners.

>Mein Bruder in Luxemburg kommt net unter 4000 Netto nach Hause. (
>Schlosser )

Die Nummer nehm ich dir aber nicht ab!

mfg
Roger

Autor: hiho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
musste auch net !

Und - schon was in L gefunden ?

Hier mal ein Tip --- paulwurth.com

ciao

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Firma zieht von de -> lu

mfg
Roger

Autor: iii (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn ich meine 4,2k weiter verdienen würde:

Rentenversicherung:    336.00 €
Krankenversicherung:   117.60 €
Pflegeversicherung:   53.17 €
Steuern:           597.38 €

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Toll, ich zahle 1350,- Steuern. Ist nicht viel weniger, als in D. Aber 
wie war das denn - ich dachte, man zahlt in Luxemburg gar keine Steuern 
???

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man Verheiratet mit Kindern sind dann sind die Steuern gering

Auserdem gibts als " Chef der Familie" noch ca. 500€/monat oben drauf.

Weiterhin ist das Kindergeld ca.:
erste Kind 185,60 Euro, für zwei Kinder 440,72 Euro und bei 3 Kindern 
802,74 Euro

Hinzu kommen monatlich 16,17 Euro pro Kind zwischen 6-11 Jahren und 
48,52 Euro pro Kind ab 12 Jahren.


mfg
Roger

Autor: John Swift (johnswift)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht alles glauben, was hier so steht. Wer sich genauer informieren 
möchte:

http://www.ba-auslandsvermittlung.de/lang_de/nn_28...

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind immer noch Traumzahlen gegenüber Deutschland.

Natürlich ist das Leben und Wohnen in Lux. sehr teuer. Daher 
Gränzgänger.
Die Luxemburger selbst Bauen und Wohnen ja auch oft im Grenzgebeit 
Deutschland auf der anderen Moselseite.

(In Lux. Stadt kostet ein Auto-Stellplatz ja fast soviel wie hier ne 
kleine Wohnung)

mfg
Roger

PS: In Lux. gibts auch keine Kirchensteuer :-))

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich zitiere mal die Webseite:

>Jobs gibt es ...
>... in geringerem Maße in der IT-Branche.
>... In der Industrie entstehen zurzeit keine neuen Arbeitsplätze

Hallo? Was soll ich dann dort arbeiten?

Nochmal konkret die Frage: Gitb es in LUX eine Einkommensteuer?

In einem anderten Thread hier im Forum wurde behauptet, es gäbe dort 
keine Einkommensteuer für Angestellte, man zahle lediglich die 
Kirchensteuer.

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo erst ab einer gewissen Brutto Höhe zahlt man Einkommensteuer.

Siehe dieser genaue Gehaltrechner...

http://www.bdo.lu/index.html?page=6&ln=3

(Auf Deutsche Sprache einstellen, Ledig ohne Kind)

z.B. bei 1000€ Brutto => keine Einkommenssteuer
z.B. bei 2000€ Brutto => 93€ Einkommenssteuer
z.B. bei 3000€ Brutto => 308€ Einkommenssteuer


ES gibts keine Kirchensteuer in Lux. Ausserdem werden die Fahrkosten 
abgesetzt. Entfernungsbezirk max. 30km => 214€/montl.( 
Kilometerpasuchale FD einsetzten)
Hier kann man auch die Arbeitnehmerkosten sehen.

Ledig, keine Kinder, Angestellter. Entfernung 30km:
2000 Brutto => 1702€ / Netto !!!!!!

mfg
Roger

Autor: John Swift (johnswift)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Roger wrote:
> Das sind immer noch Traumzahlen gegenüber Deutschland.

Das mit dem Kindergeld hat sich auch relativiert.

>Weiterhin ist das Kindergeld ca.:
>erste Kind 185,60 Euro, für zwei Kinder 440,72 Euro und bei 3 Kindern
>802,74 Euro

"Kindergeld wird bis zum Alter von 18 Jahren oder 27 Jahren (bei 
Ausbildung oder Studium) gezahlt: für das 1. Kind 28 €, ab dem 2. Kind 
34 € je Kind, ab dem 3. Kind 41 €, ab dem 4. Kind 45 €, ab dem 5. Kind 
47 €."

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>"Kindergeld wird bis zum Alter von 18 Jahren oder 27 Jahren (bei
>Ausbildung oder Studium) gezahlt: für das 1. Kind 28 €, ab dem 2. Kind
>34 € je Kind, ab dem 3. Kind 41 €, ab dem 4. Kind 45 €, ab dem 5. Kind
>47 €."


Das sind die Bonuszahlen die auf das Kindergeld draufkommen. Bonus !!!!

mfg
Roger

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Armutsgrenzen:

Deutschland 9370€/Jahr = 780€/monat
Luxemburg   17808€/Jahr = 1484€/monat

http://de.statista.org/statistik/daten/studie/1169...


mfg
Roger

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ergänzung:

Zitat aus:
http://de.statista.org/statistik/daten/studie/1169...

In Luxemburg liegt die Armutsgrenze bei stolzen 1.484 Euro im Monat, 
weil das Durchschnittseinkommen der Luxemburger rund 90 Prozent höher 
ist als bei den Deutschen.

mfg
Roger

Autor: ehrbarer Bürger (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich zahle gerne Steuern, weil das eine Pflicht dem Lande gegenüber ist, 
auf dessen Kindergärten man groß geworden in dessen Schulen man gebildet 
wurde, auf dessen Straßen man gefahren ist und von dessen Polizei man 
behütet und geschützt worden ist.

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Willkommen auf der Erde!

mfg
Roger

Autor: 123465789 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bezahl auch gerne die stasi 2.0 => Wilkommen in Deutschland

Autor: JaJa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du bist Deutschland! :-(

= Mitnehmermentalität
= "Ich-AG"

Wer nicht bereit ist in Deutschland Steuern zu zahlen, soll bitte 
auswandern. Dann müssen die restlichen nicht auch noch deren ALG und 
Rente verdienen.

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

Dann müsssen alle Auswandern die im Ausland tanken!

mfg
Roger

PS: Luxemburg derzeit Superbenzin: 1,23€/l

Autor: Berater (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
>Hallo erst ab einer gewissen Brutto Höhe zahlt man Einkommensteuer.
In Deutschland ab etwa 7500,- Euro nach allen Abzügen. Real ab etwa 
11500...

>Ledig, keine Kinder, Angestellter. Entfernung 30km:
>2000 Brutto => 1702€ / Netto !!!!!!

Geil :-(

>Ledig, keine Kinder, Selbständiger. Entfernung 300km (zu LU)
>6000 Brutto => 3720€ / Netto !!!!!!

Da bleib ich aber lieber daheim im D!


>Ich zahle gerne Steuern, weil das eine Pflicht dem Lande gegenüber ist,

Ach, der Staat, der der Globalisierung Vorschub leistet und die Firmen 
stützt, soll finanziert werden?

>auf dessen Kindergärten man groß geworden in dessen Schulen man gebildet
Oh Gott ...

>wurde, auf dessen Straßen man gefahren ist
Ich bedanke mich hiermit beim Erbauer der ersten Autobahn!

>und von dessen Polizei man behütet und geschützt worden ist.
Geh mal zur Polizei und zeige einen Einbruch an Schulterzucken!

GEh mal hin und zeige einen an, der Dich mit dem Auto umgefahren hat. 
NIx ist- alles Schuld des Radfahrers!

Vergiss es!

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ledig, keine Kinder, Selbständiger. Entfernung 300km (zu LU)
>6000 Brutto => 3720€ / Netto !!!!!!

Bei 300km greift aber immer noch die Entfernungspauschale von 
0,3€/ab21km   :-))


Ja ab höherern Bruttobertägen zahlt man in Lux auch gut Steueren. Aber 
es geht ja um den kleinen Mann mit kleinen Gehalt.

Wenn du als ungelernter an der "Tanke" 3-Schichten machst, haste locker 
deine 1800-2000€ Netto im Geldbeutel. (Und Tankstellen gibt's dort viele 
:-))

Roger

Beitrag #3956281 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #3956291 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #3956296 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #3956305 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #3967330 wurde von einem Moderator gelöscht.
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.