www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bauteil identifizieren


Autor: Michael (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier ein defektes Kondensatornetzteil. Im Bild sind unten links 
und rechts zwei zylindrische Bauteile. Kann mir jemand sagen was das 
ist?

Danke

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Auf den ersten Blick: Widerstände.

Mfg Spess

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael wrote:

> ich habe hier ein defektes Kondensatornetzteil.

Nein hast du nicht. Das ist ein Schaltnetzteil vermutlich für 
Halogenlampen.
Wenn die Widerstände so aussehen, dann ist mir Sicherheit noch mehr 
kaputt (Transistoren usw.)

Autor: Bereits Fort (Firma: D.ade) (bereitsfort)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
er meint aber nicht die beiden verkohlten R's sonern die drosseln links 
und rechts , welche senkrecht stehen

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat da ein Blitz zugeschlagen ?

Die Spulen siehts Du Dir mal bei Reichelt als 09P an - sind da von 
FASTRON...

Autor: _gast_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das ist ein Schaltnetzteil

Dafür sieht es mir zu simpel aus. Ich denke, dass es eher ein 
konventionelles NT ist.

Autor: omg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf jeden Fall hat da einiges gelitten, auf den ersten Blick sind die 
Drosseln, die Widerstände, der Gleichrichter, die Kondensatoren etc hin 
;)

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gast wrote:
>>Das ist ein Schaltnetzteil
>
> Dafür sieht es mir zu simpel aus. Ich denke, dass es eher ein
> konventionelles NT ist.

Nein, wofür wäre dann der Übertrager gut? Bei so wenig Windungen 
definitiv nicht für 50Hz.
Siehe hier:
http://www.qrp4u.de/docs/de/tube_smps/index.htm

Der Schaltplan passt gut: Rechts sind 2 Widerstände, 2 Kondensatoren. 
Die Mosfets/Transistoren kommen vermutlich an die 2x 3 Drähte die vorne 
rausstehen. Daneben die beiden Spulen. Der Rest dürfte als SMD auf der 
Unterseite sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.