www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software lokale HTML-Seite mit php ohne server?


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich habe momentan als Startseite für meinen browser eine lokal 
gespeicherte html-seite mit den wichtigsten links die ich so täglich 
ansurfe.
Ich würde mir das ganze jetzt ein wenig schöner/aufwendiger gestallten 
und frage mich, was da denn so alles realisierbar ist.

die momentane html-seite ist einfach nur eine liste von links im reinen 
html. wenn ich da jetzt voll anfange, möchte ich das schon optisch 
ansprechend machen mit animierten/aufklappenden menüs ect., allerdings 
möchte ich auch nicht nur wegen einer Startseite ständig einen server im 
hintergrund laufen lassen.

kann man seiten mit php inhalt also auch ohne server darstellen bzw. 
öffnnen?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hängt vom HTML-Code ab.
Wenn nur einzelne PHP-Zeilen in HTML-Code eingebetten sind, wollte es 
gehen. Ist aber meistens nicht so. In diesem Fall brauchst du einen 
PHP-Interpreter, der den vollständigen HTML-Code erzeugt.

Autor: Florian Pfanner (db1pf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenns dir nur um die aufklappbaren Menüs geht: Diese kann man auch mit 
Java-Script erzeugen. Schau dich mal im Internet um, da wirst du einige 
Seiten finden, die so erstellt wurden.


Grüße,
Florian

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn nur einzelne PHP-Zeilen in HTML-Code eingebetten sind, wollte es
> gehen.

Wie sollte es das tun?

Autor: Antwortet auch auf dumme Fragen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PHP geht nur mit PHP Interpreter, sowie Perl nur mit Perlinterpreter 
geht ...

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst unterscheiden zwischen server- und clientseitig.

Serverseitiges Zeugs geht nur mit Server. Dazu gehören unter anderem 
eben PHP, Perl, SSI etc.

Clientseitig läuft z.B. HTML, JavaScript

Autor: Jonas G. (jonny)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das was du vorhast kannst du mit HTML, CSS und ein bisschen JavaScript 
alles machen.

Hier kannst du dir zB. ein Javascript Menü erstellen: 
http://www.izzymenu.com/

Hier gibt es nochmehr interaktive Sachen: http://www.ajaxrain.com/

Und hier noch eine kleine Sammlung: http://www.forwebdesigners.com/


Jonas

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
> hallo,
> ich habe momentan als Startseite für meinen browser eine lokal
> gespeicherte html-seite mit den wichtigsten links die ich so täglich
> ansurfe.
> Ich würde mir das ganze jetzt ein wenig schöner/aufwendiger gestallten
> und frage mich, was da denn so alles realisierbar ist.

Alles.

Autor: Erl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß net genau vllt. ist das was für dich.
http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.html

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst Du

> Ich weiß net genau vllt. ist das was für dich.
> http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.html

irgendwie mit

> allerdings möchte ich auch nicht nur wegen einer
> Startseite ständig einen server im hintergrund laufen lassen.

in Einklang bringen?

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Konqueror unter KDE/Linux z.B. kann auch problemlos serverseitiges 
Zeugs lokal ausführen, in dem Fall übernimmt er halt flux die Ausführung 
des PHP/perl/wasauchimmer-Interpreters.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sven Pauli
Ich will ja nicht bestreiten das es nicht geht, aber was macht das für 
ein Sinn? ein Großteil der Sachen aus dem PHP gehen auf dem client 
überhaupt nicht. z.b. Post Parameter
Ich glaube auch nicht das der Konqueror die PHP Datenbank module 
emulieren kann.
Einige PHP Seiten kann man mit jedem Browser öffnen und man sieht auch 
etwas inhalt, das hat aber nicht mit der Ausfühung von PHP zu tun, 
sondern damit das der PHP-Code als Kommentar im html eingebettet ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.