www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen EAGLE ERC Fehler


Autor: ERC Heini (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bekomme beim ERC-check die Warnung "Netz AUSGANG überlappt pin"
(siehe Anhang). Ich habe nochmal überprüft, ob tatsächlich
überflüssige nets in der Nähe des Bauteils vorhanden sind, aber konnte 
nichts
finden. Weiss jemand eine andere mögliche Ursache für dieses Problem?

besten Dank im Voraus

Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, trenn doch noch einmal die collectorverbindung und zeichne sie 
neu. vielleicht war sie doppelt gezeichnet. lg ralph

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder einfach mal den Transistor verschieben.

Oder SHOW (Auge-Button) und auf das Netz klicken.
Dann müsste der Pin vom Transistorauch mitmarkiert werden,
sonst ist er einfach nicht angeschlossen.

Autor: ERC Heini (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ralph

habe ich neu gezeichnet. immernoch das gleiche Problem :-(

@Lothar

wie du im Bild siehst ist das Netz und der Kollektoranschluss richtig
angeschlossen

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich tippe mal ganz spontan drauf, dass der zweite Transistor mehr oder 
weniger selbst gezeichnet ist und der entsprechende Pin im Symbol 
ausserhalb des Rasters liegt.

Ralf

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:
> ... ausserhalb des Rasters liegt.
oder gar falsch gedreht ist...

Ralf

Autor: ERC Heini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> weniger selbst gezeichnet ist und der entsprechende Pin im Symbol
> ausserhalb des Rasters liegt.

nee eigentlich nicht. Ist ein Standardbauteil innerhalb der Eagle 
library.

> Nachtrag:
> ... ausserhalb des Rasters liegt.
> oder gar falsch gedreht ist...

was meinst du mit falsch gedreht?

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stell doch mal das .sch hier rein.

Autor: ERC Heini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

ich habe mir das Symbol in der library genauer angeschaut.
Merkwürdigerweise besitzt der Kollektoranschluss zwei Namen!?!???
Einmal C, wenn ich mit der Info-Funktion auf das eine Ende des pins 
anklicke
und einmal C@1, wenn ich auf das andere Ende anklicke :-/

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann wurden in der lib zwei pins übereinander gezeichnet.
am besten korrigieren + cadsoft melden, falls es wirklich kein andrer 
sachverhalt ist.

Autor: ERC Heini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael,

es ist tatsächlich so, dass zwei pins übereinander gezeichnet sind.
Vermutlich habe ich das Bauteil vor langer Zeit selber mal gezeichnet,
denn in der lib habe ich denselben Bauteil wieder woanders gefunden.


Viele Grüße
ERC Heini

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.