www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mpeg 1 oder 2 Decoder(video)?


Autor: Nik Bamert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich wollte mal fragen o es solche Chips gibt.
Z.b. mit seriellem dateneingang und pal/ntsc Ausgang.
Für ein Mpeg Video Player könnte das noch interessant sein.
Und mit niedrigen bitraten (bis 1000 kbit/s) wäre das ganze villeicht
auch noch mit einem Avr zu meistern.
Eigentlich sollte solch ein Chip doch auch in jedem dvd Player
vorhanden sein, denn auf dvd's sind auch nur mpeg2 filme drauf...
Oder wird das alles in Software mit einem schnellen Prozessor gelöst?

Nik

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Decodierung erfolgt idR wohl schon durch Spezialchips. Die Frage ist
aber, ob man die in Einzelstückzahlen herbekommt.

Decoder für MPEG4 stellt z.B. Sigma Designs her:
http://www.sigmadesigns.com/

Autor: Chriss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Conexant hat auch ein paar nette sachen.


http://www.conexant.com/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.