www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic DSL 18 Mbit Leitung mir 3 Personen nutzen


Autor: Rus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin zusammen,

Ich hatte vor nem monat oder so schonma nen Thread eröffnet wie ich am
Besten 3 PCs an eine Internetleitung hänge und individuell mit dem PC
Surfen kann.

so am 10.10 wird nun mein internet freigeschaltet und ich hole heute das
DSL modem von netcologne ab.

So Dazu wollte ich zum Saturn oder so fahren und mir nen DSL Router
holen. Mir wurden hier im Netz zwar schon ein paar Fritz W-Lan router
angeboten aber der Preis war über 80€ und Wlan brauche ich nicht.

Ich Suche einen günstigen DSL Router der auch die Geschwindigkeit der
18M Leitung nicht einschränkt. Ich hatte da mal was von ADSL 2 gehört
das das der Router untersctützen muss.

Meint ihr es gibt solche Router auch für unter 40 € ? bzw sollte man
sowas kaufen ? es geht nur ums Surven bzw zocken von Computerspielen im
Internet.

Könnt ihr mir da etwas empfehlen und kann kann ich da jeden x beliebigen
Router bei einem Preis zwischen 20 und 40 € nehmen ?

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet.


Gruß

Rus

Autor: Julian O. (juliano)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab hier nen Router (ohne W-Lan) aber mit Druckerserver. Ist der SMC 
Barricade (Modell: SMC7004ABR).
Den bekommst du für 15€ + Versand

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Ich hatte da mal was von ADSL 2 gehört das das der Router untersctützen muss.

ADSL2 hat nix mit dem Router zu tun. Das ist Sache des Modems. Router 
tut immer auf Ethernet.

Guck doch mal bei Pollin, die haben günstige Router.

Autor: Gewaltvernichter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Diese Wahllose "nen" im I-Net geht mir auf den Sack.

>so geht es mir mit dem "ned"

Das eine ist geschriebene Mundart und im schlimmsten Fall etwas lästig.
Das andere ist ein falscher Fall, teilweise sogar im falschen 
Geschlecht!

"nen bankrotte Bank" - Das sagt niemand im echten Leben so (hoffe ich 
wenigstens).

Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen!

Zum Thema:

http://geizhals.at/deutschland/?cat=wlanroutmod;xf...

Such dir einen aus. :)
Möglicherweise dieser hier
http://geizhals.at/deutschland/a204900.html
weil der bestimmt Open Source Firmwares verträgt

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, Danke, Danke!

@gast (Gast)
Er meint aber wohl die heute üblichen Router MIT Switch UND Modem. Im 
Consumer-Bereich muss man dass heutzutage eigentlich nicht mehr 
erwähnen. Da ist eher der Sonderfall "ohne Modem" zu erwähnen. Du sagst 
ja bei einem PC auch nicht dazu "Aber bitte ein ATX-Design".

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gast wrote:
>>> Ich hatte da mal was von ADSL 2 gehört das das der Router untersctützen muss.
>
> ADSL2 hat nix mit dem Router zu tun. Das ist Sache des Modems. Router
> tut immer auf Ethernet.
Im Prinzip ja, aber oft ist in den Routern ein Modem eingebaut. Dann 
wird es (verpackungstechnisch) zu einem Feature vom Router.

Und bei Saturn oder Mediamarkt kauft man keine Elektrogeräte. Höchstens 
wenn ein bestimmtes Modell im Angebot ist. Ansonsten kriegt man von den 
Beratern sowieso nur Mist aufgequatscht.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Modem hat er doch schon.

Autor: Gewaltvernichter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, dann halt nochmal, für extrem Klickfaule
http://geizhals.at/deutschland/?cat=wlanrout;xf=54...

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rus (Gast)

Und wenn Du nicht weisst, welchen Du nehmen sollst, dann nimm um Himmels 
willen nicht den billigsten. Sehr schnell fehlt auf einmal ein wichtiges 
Feature oder funktioniert nicht oder Router schmiert ab/wird langsam. 
Persönlich würde ich mal konkret einen/nen Netgear empfehlen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.