www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Schieben einer 1 über mehr als 15 stellen nicht möglich?


Autor: Zoltan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich wollte einem 32bit Wert mit einzern füllen. Dafür will ich immer
eine "1" eine Stelle weiter in den Wert hineinschieben. Das geht auch
gut bis zu der 15. Schiebeoperation. Ab da , es sollte dann FFFF0000
dort stehen, ändert sich der Wert schlagartig auf FFFFFFFF. Hat jemand
velleicht eine Lösung für dieses Problem?
(System: WINAVR GCC + Atmega8)

Und hier die Kode:

int main(void)
{
  static uint32_t tmp1=0;
  static uint8_t i=0 ,k=0;
  for(;;)
  {
    do
    {
      do
      {
        tmp|=(unit32_t)(1<<(k+(i*8)));
        k++;
      }
      while(k!=8);
      k=0;
      i++;
    }
    while(i!=3);
    i=0;
  }

}

Gruß
Zoltan

Autor: Zoltan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Thread wird wieder zu einem Monolog:
Das ist die Lösung:
http://www.avrfreaks.net/phorum/read.php?f=2&i=661...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.