www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kabelfarbe für Spannungsversorgung


Autor: Andreas Riegebauer (blackpuma)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Üblicherweise ist das Kabel für die positive Versorgungsspannung rot, 
das für Masse schwarz.

Wie verhält sich das wenn ich eine negative Spannung habe? Welche Farbe 
hat das Kabel dann?

Gibt es noch andere Farben? zB. Kabel für Digitale Signale oder 
Steuerleitungen?

LG
Andreas

Autor: Moi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Negativ: Blau

Autor: micha b (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand zufällig ne page im Web wo solche "Regularien" 
übersichtlich aufgelistet sind?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Außer für Elektroninstallationen gibts doch da keine festen Regeln. Hat 
sich halt so eingebürgert. Allerdings haben wir hier im Labor auch grüne 
Leitungen mit gelben Bananensteckern, die dann am Netzgerät in die rote 
Buchse kommen....

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bestimmt nicht von allen akzeptierte DIN 72551 im Automobilbau aus:
http://www.kfz.josefscholz.de/Aderkennzeichnung.html

Ansonsten tue alles, um den Entschärfer zu verwirren.

Arno

Autor: markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also bei unseren Steuerungen (Maschinenbau) gilt es so:

- blue is for you.... bis 24V
- red and you are dead ... 230V
- black und kein dummer spruch 230+V



:)

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennzeichnungsfarben sind zum Beispiel in:
DIN 40705 (die Normen können alle von Onkel Google gefunden werden)
(DIN 47100, VDE 0813, VDE 0815, VDE 0293 könnten auch noch interessant 
sein)

Auf http://www.hardwarebook.info/ kann man sich auch die Farbschemas der 
Computerkabel ansehen. z.B. Blau für -12 VDC, Weiß für -5 VDC.

Autor: Ralf G. (ralle83)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Norm DIN 40705 wurde zurückgezogen!
Die aktuelle Norm lautet DIN EN 60446 (VDE 0198).

Diese Norm bezieht sich jedoch nur auf Wechselstromleiter und 
Schutzleiter.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.