www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Ports ! Problem | bitte ganz kurz helfen !


Autor: Philip W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich bin gerade bei nem freund, und hab nur meine programmier platine
und ein kabel dabei, kann mir vleicht einer ganz schnell ne hex
schicken, in der alle ports an und aus gemacht werden ? sprich 1 0
usw.. wenns geht im sekunden takt, ich muss dringent ne platine testen,
könnte mir einer schnell etwas kompiliernen !?


bitte helf mir !

mir fehlen meine sachen um das hier selber coden zu können....

gruß philip

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, vielleicht schreibst Du ja auch noch dazu, für welchen
Controller?  Da Du über Timing sprichst, sinnvollerweise auch noch den
Prozessortakt.

Und wirklich alle, d. h. sollen auch die ISP-Pins auf Ausgang
geschaltet werden?  Dann müßtest Du sicherstellen, daß da entweder
Widerstände in den Leitungen sind, oder daß die MCU die ganze Zeit im
RESET bleibt, während der ISP-Stecker angeklemmt ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.