www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Centronics RS232 konverter


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich brauche ein Konverter zwischen Centronics Schnittstelle und der 
RS232 Schnittstelle. Ich wollte nämlich mein STK-500 jezt mit meinen 
Drucker anschließen.
Man kann sich so einen Konverter auch kaufen.
Die aber, meiner Meinung nach sehr teuer sind, mit über 100euro.
Auf der Suche im Internet traff ich immer wieder auf Schaltpläne von 
Konverter zwischen ISP Schnitstelle oder USB.
Wo könnte ich Informationen finden wie man einen RS232 - Centronics 
Konverter selber baut?
Würde mich sehr über Infos freuen
mfg
Hans

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also von centronix nach rs232, da nimmt man je einen stecker und 
verlötet die irgendwie. was du beschreibst, ist das zusammenklöppeln 
einer schnittstelle mit einem stecker, du meinst vermutlich eher einen 
konverter von rs232 nach IEEE 1284 (parallele schnittstelle / 
druckerport)

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich wollte nämlich mein STK-500 jezt mit meinen Drucker anschließen.

Willst du deinen Drucker am STK500 betreiben oder willst du dein STK500 
am Druckerport betreiben?

Eine Parallel-Seriell-Umwandlung, wie du si ebeschreibst erfordert 
sowieso einen Mikrocontroller. Das kann man also auch mit dem Controller 
auf dem STK500 machen.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>IEEE 1284 (parallele schnittstelle /
>druckerport)
genau diese schnitstelle meine ich


>Willst du deinen Drucker am STK500 betreiben oder willst du dein STK500
>am Druckerport betreiben?
Ich möchte mein Drucker über STK-500 betreiben.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich möchte mein Drucker über STK-500 betreiben.
Dazu solltest du dir mal die Spezifikotionen der parallelen 
Schnittstelle angucken.
Es gab hier vor ein paar Tagen schon mal eine Anfrage, wie man einen 
Drucker am AVR betreiben kann ==> suchen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.