www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Altium: Footprint-Editor


Autor: Sebastian B. (sfreak) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich mache gerade meine ersten Schritte mit dem Altium Designer. Mit dem 
Schaltplaneditor komme ich schon recht gut zurecht und dank des 
Component Wizards konnte ich auch schon einige Footprints erstellen. Nun 
muss ich ein Gehaeuse allerdings von Hand zeichnen da es fuer den 
Assistenten zu komplex ist [1].
In der (sonst fuer den Einstieg ausgezeichneten) PDF-Hilfe konnte ich 
keine Anleitung zum Footprint-Editor entdecken. Wahrscheinlich bin ich 
nur zu blind... mag mir jemand einen Tipp genem wo ich ein Tutorial 
o.Ae. finden kann?

Sebastian

[1] QFN20 mit Power-Pad: http://www.ti.com/lit/gpn/tps75003

Autor: Michael L. (misch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Tutorial TU0103 "Creating Library Components" gibt es auf Seite 16 
den Abschnitt "Creating PCB Component Footprints", Seite 18 "Manually 
Creating a footprint".

Noch besser ist ein Video:
http://www.altium.com/Community/TRAININGcenter/Tra...

Falls der Link zum Video nicht funktioniert:
altium.com -> Training Center -> Training Video -> 1. Bibliotheken und 
Bauteilmanagement -> 2. Erstellung von Bauteilen -> 3. Wie erstelle ich 
einen Bauteil Footprint?

Autor: Sebastian B. (sfreak) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank, das ist genau was ich gesucht habe. Hatte zwar noch keine 
Gelegenheit die Anleitung umzusetzen, aber ich denke das sollte ich nun 
problemlos hinbekommen!

Sebastian

Autor: Sebastian B. (sfreak) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Frage habe ich jetzt doch noch: Das Power-Pad unter meinem Bauteil 
hat eine etwas komplexere Form, ich wuerde daher statt vielen Pads 
lieber eine Kupfer-'Region' benutzen. Wie bekomme ich diese Region dann 
aber an ein Signal angeschlossen? Einen Designator wie beim Pad kann ich 
nicht zuweisen und die Liste 'Net' im Eigenschaften-Fenster ist leer 
(ich vermute dort wuerden nur Netlabels die im Symbol verwendet werden 
angezeigt?).

Wie bekomme ich nun ein Signal (ich meine einen Pin vom Schematic Symbol 
oder meinentwegen auch gleich GND) an meine Kupferflaeche? In der o.g. 
PDF-Anleitung werden die Regions zwar kurz erwaehnt, aber es wird mit 
keinem Wort darauf eingegangen wie sie genau zu verwenden sind...

Danke nochmal :-)
Sebastian

Autor: Ano (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dieser Beitrag ist zwar schon etwas älter aber ich hatte eben das selbe 
Problem und falls jemand mal danach sucht, hier ein Lösungsansatz:

Folgendes, hatte ein halbrundes Pad (mit arc im footprint gezeichnet) 
welches eine GND Fläche sein sollte. Leider konnte man dieser Fläche 
keine Net zuweisen und wenn ich ein Pad mitten in die Fläche gelegt 
habe, das dann mit GND verbunden wurde, gab der DRC (Design Rule Check) 
einen Short an.
Meine Lösung: beim schematic Symbol (nicht footprint) unter "Tools" -> 
"Component Properties" unter "Typ" "Net Tie" auswählen. Das erlaubt das 
zusammenfügen mehrere Signale. Im PCB wird die Kupferfläche mit Pad drin 
dann als ein Signal erkannt.

Gibts als Support Tipp von Altium, genau hier:
http://www.altium.com/Files/SupportTips/SupportTip...

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.