www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pins von JTAG Port debuggen


Autor: Stephan S. (outsider)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einem JTAG MKII würde ich gerne an einem ATMEGA644 auf einem STK500 
Board ansehen was an den SDA und SCL Leitungen passiert.

Jetzt siehts aber so aus dass mein Prozessor scheinbar aufhört zu 
arbeiten sobald ich den Debugger anschließe. Die JTAG Pins TDI, TDO, TMS 
und TCK liegen alle am gleichen Port (PORTC) wie die SDA und SCL 
Leitungen. Kann ich dann überhaupt die Pins ansehen? Geht mir ja nur um 
die 2 und nicht um die restlichen am Port.

Ich vermute mal dass der Debugger meine SDA und SCL Leitungen irgendwie 
stört. Oder was könnte es sonst sein?

Überhaupt tu ich mich im Moment recht schwer einen Einstieg zum Debugger 
zu finden. Irgendwie kann ich keine Infos finden wie man das Teil 
bedient, bei Atmel konnte ich außer ner Quickstart die nur den Anschluss 
garnichts zeigt. Das Video das bei AVR Freaks verlinkt ist kann ich in 
der Arbeit hier auch nicht ansehen. Hat jemand nen Link für ein Howto 
oder Totorial?

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der JTAG ICE im Debug-Modus betrieben wird, mußt du das AVRStudio 
im Simulationsmodus betreiben und als Debug-Device den JTAG ICE statt 
des Simulators anwählen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.