www.mikrocontroller.net

Forum: /dev/null Wie kann man über Hygiene nett erzählen?


Autor: Yjuantse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir haben einen neuen Nachbar in unserem Studenten-WG. Der kommt aus 
Afrika. Ich bin kein Rassist oder so, aber es stinkt jetzt in unserem WG 
wie ein Bock.

Wie kann man ihm etwas (möglichst nett) über Hygiene erzählen? Z.B. gibt 
es irgendwelche Bücher die speziell auf solche Personen ausgerichtet 
sind?

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schmeiss ihn raus oder rede offen mit ihm. Ist es ein Wohnheim? Ich 
hatte nen Palistinenser. Danach bin ich eine Woche später ausgezogen. 
Nachdem ich die Fotos der Wohnung der Frau vom Studentenwerk gezeigt 
hatte ging das auch ohne Kündigungsfrist. Üblicherweise sind viele 
Kulturen leider mit unseren Hygienevorstellungen inkompatibel. Wenn wir 
da in ne WG ziehen würden wären wir vmtl. als Putznazis verhasst. Rede 
einfach normal mit ihm drüber.

Grüße,
Timbo

Autor: sssttata (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatten auch mal so einen Fall.
Einfach still und heimlich einen Deo-Roller vor die Tür stellen.
Das sollte Denkimpulse geben...

Autor: Siggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Yjuantse: Natürlich bist Du Rassist! Allein die Art wie Du hier 
auftrittst.

@Timbo: Denke, dass Du auch Rassist bist. Wie schreibt man eigentlich 
'Palästinenser'.

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, naja, wenn DU meist das beurteilen zu können... bitteschön. 
Allerdings ist mir nicht klar wo ich genau die Rasse von irgendwem 
erwähnt haben soll...

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> @Timbo: Denke, dass Du auch Rassist bist. Wie schreibt man eigentlich
> 'Palästinenser'.

Sich negativ über die Hygienevorstellungen anderer Kulturen zu äussern, 
macht einem nun wirklich nicht zu einem Rassisten.

Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So schnell wie hier warn wir selten beim Thema Nummer eins. Mann.....

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Passt euch an? Hallo geht's noch? Das hier ist mein Land und nicht das 
von nem Austauschstudenten! Ich muss in den USA auch damit leben dass 
ich mir in Virginia offiziell keinen Blasen lassen darf oder in Saudi 
Arabien besser keine Mädels auf der Straße aufreiß. Das sind eben 
kulturelle Unterschiede. Aber das heißt nicht dass wir alles mitmachen 
müssen was uns vorgesetzt wird. Dass die Herren der Antifa in ihrer 
siffigen Kommune kein Problem mit schlechter Hygiene haben wundert mich 
nicht. Ihr seid doch das gleiche Gesocks wie die Nazis, nur dass ihr 
denkt ihr wärt anders weil ihr links statt rechts seid. Mach Dir lieber 
darüber mal Gedanken. Ich habe das nicht als schlecht beschrieben 
sondern als unpassend zu deutschen Umgangsformen. Und da gibt es nun mal 
nur 3 Möglichkeiten:

-Mit der Belästigung leben
-Mit ihm offen darüber reden
-Ihn rausschmeißen

Was wollt ihr Gutmenschen denn sonst machen? Das hat nichts mit 
Rasissmus zu tun sondern mit Zusammenleben. Ich lass das auch keinem 
deutschen durchgehen. Hatte mal einen Messi als Mitbewohner, rat mal wie 
lange der bei uns gewohnt hat. Ganz einfach, wär grundsätzliches nicht 
kann fliegt raus aus der Wg, egal wo er herkommt.

Autor: Antifa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wer stellt die Regeln auf? Du? Muss ein Deutscher dann nicht auch 
rausfliegen, wenn sich der Afrikaner von seinem Deo belästigt fühlt?

Wenns zu seinem Lebensentwurf gehört, zu stinken, hat niemand das Recht 
ihm das zu verbieten. Aber er passt dann halt nicht in die schöne 
saubere deutsche Welt. Das Diktatorgen ist hierzulande eben weit 
verbreitet.

Autor: BillX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sehr lustige disskusion muss ich sagen ... meine reihenfolge sähe wie 
folgt aus

1. Mit ihm reden
2. nochmal mit ihm reden
3. hat ers immer noch nicht kapiert ? => ab vor die tür

Gemeinschaftlich zusammen leben heist eventuell einschränkungen zu haben 
.... demokratie heist die mit den meisten stimmen entscheiden ....seit 
ihr zu dritt ... und stinkt es zweien .... ist die frage doch klar...

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Antifa, Du versthst nicht worum es geht. Wenn ich in Afrika in ne WG 
ziehe und die finden das Deo Scheiße wird es Zeit das zu vermeiden. Aber 
wenn jemand entsprechend unserem zivilisatorischen Milieu leben möchte 
kann er eben nicht so ankommen. Egal ob Deutscher oder Israeli oder 
Afrikaner oder AMi. Spielt keine Rolle.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ein Link zum Thema:
http://ru.youtube.com/watch?v=i3mLtv7s1X0

MfG Paul

Autor: Nubsi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jeder Deutsche hat sich eine nichtdeutsche Kultur auszusuchen und sich 
komplett daran anzupassen. Alles was anders ist, ist in Ordnung. Jeder 
der das nicht macht wird von der Antifa höchstpersönlich den Rassisten 
und Nazis zugeordnet.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die größte ausländische Volksgruppe hat ja schon leider gezeigt, wie 
sich die "Deutsche Kultur und Sprache Dudenanpassfähig" verändern 
kann.;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.