www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Quartus: SDRAM Interface erzeugen


Autor: Andreas Pfau (andreaspfau)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Community,

ich habe mir ein Altera DE1 zugelegt und würde gerne den SDRAM 
ansteuern, der sich auf dem Board befindet. Leider gibt es keine 
Hauseigene IP für herkömmlichen SDRAM.

Ich habe gesehen dass es im SOPC-Builder ein solches Interface gibt, 
aber ich will eigentlich kein komplettes System mit CPU aufbauen, und 
habe außerdem keine Erfahrung mit SOPC oder dem Avalon-Bus.

Tja, meine Frage: kann ich die SDRAM-IP sonst irgendwie erzeugen? Oder 
kann ich mir vom SOPC-Builder eine SDRAM-IP erzeugen lassen, die ich 
dann ausbaue und manuell mit Daten füttere? Oder kennt jemand eine 
kostenlose, funktionierende SDRAM-IP?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Tja, meine Frage: kann ich die SDRAM-IP sonst irgendwie erzeugen? Oder
> kann ich mir vom SOPC-Builder eine SDRAM-IP erzeugen lassen, die ich
> dann ausbaue und manuell mit Daten füttere?

Nee...
Die SOPC-Builder Systeme sind verschlüsselt, da geht gar nix.

> Oder kennt jemand eine kostenlose, funktionierende SDRAM-IP?

Auf opencores.org gibts einige Speicherinterfaces, da könnte auch was 
für dich dabei sein. Anderseits ist ein Prozessor, der den SDRAM 
bedient, auch nicht gerade verkehrt wenn es um grössere Speichermengen 
geht.

Autor: Roger Steiner (edge)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den SDR SDRAM controller ist beim SOPC builder gratis mit dabei.
Es gab ihn mal stand-alone, ist aber mittlerweile verschwunden.

Am einfachsten wuerdest du deiner Logik ein Avalon MM Master interface 
verpassen und diese mittels SOPC builder mit dem SDRAM controller 
verbinden.
Ein SOPC design braucht ja nicht zwingend eine CPU.

Andernfalls, der SDR SDRAM controller wird aus einem script generiert 
und liegt dann plain-text vor. Allerdings hat der ein Avalon MM Slave 
interface.

Cheers, Roger

Autor: Kest S. (kest)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SDRAM Controller gibt es viele! Wenn Du schon Altera nimmst, dann würde 
ich auf SOPC setzen. Ansonsten von Opencores, www.xess.com (habe ich 
ausprobiert, funktioniert fast sofort) oder von Altera (siehe Anhang)

Grüße,
Kest

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.