www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Übertrager für 1:2 wie anschließen?


Autor: Günter -.. (guenter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier einen Übertrager bei dem mir der Anschluss nicht ganz klar 
ist.

Es geht um den AS8446 auf dem folgenden Datenblatt:

http://www.coilcraft.com/pdfs/adsl.pdf

Der hat ein Übertragungsverhältnis von 1:2. Auf der primären Seite ist 
die Wicklung auf zwei Spulen aufgeteilt und auf der sekundären Seite 
auch.

Muss ich jetzt auf beiden Seiten die zwei Spulen in Reihe schalten um 
das Verhältnis 1:2 zu erhalten oder nur eine Spule auf der primären 
Seite und zwei auf der sekundären Seite?

Als primäre Seite würde ich jetzt die "Chip side" bezeichnen?

Danke für die Hilfe.

Gruß,

Günter

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbst wenn Du das unbedingt machen willst, bleibt das Verhältnis 
trotzdem gleich.
Hier ist jedoch der Spulenwiderstand auf Chips(ätze) abgestimmt.

Autor: Ralf Schwarz (spacedog) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht kann man die Dinger auch als Symmetrierglieder verwenden???

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Günter,

> Muss ich jetzt auf beiden Seiten die zwei Spulen in Reihe schalten um
> das Verhältnis 1:2 zu erhalten oder nur eine Spule auf der primären
> Seite und zwei auf der sekundären Seite?
Es ist ratsam,

Pin 2 mit Pin 3   und
Pin 8 mit Pin 9

zu verbinden.

Wenn Du das nicht machst, bleibt das Übertragtungsverhältnis zwar in 
erster Näherung gleich, da sich am Wicklungsverhältnis nichts ändert.

Aufgrund der geringeren Anzahl an Windungen ändern sich jedoch die 
Selbstinduktivitäten der Wicklungen von Primär- und Sekundärseite und 
damit der Frequenzgang (d. h. insbesondere untere und obere 
Grenzfrequenz).



Gruß,
  Michael

Autor: Günter -.. (guenter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, mit der Reihenschaltung das hat geklappt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.