www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LED-Blinker funktioniert nicht


Autor: Stefan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, das klingt jetzt villeicht lächerlich, aber ich habe midestens 6x 
versucht diese Schaltung http://www.b-kainka.de/bastel59.htm aufzubauen. 
Doch ich kriegs nicht hin. Kann mir jemand helfen? Evtl. in Paint die 
Bauteile in das Schema einzutragen. (Dateianhang)
Vielen Dank

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für Transistoren verwendest du?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der obere ist der C557B
Die beiden unteren rechts und links: C547C

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Paint funktioniert es nicht. Steck zuerst alle Bauteile die nach GND 
(-) gehen und dann alle die nach + gehen. Dann die Verbindungen.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinte ja auch nur so ungefähr.
Aber danke, ich werde es sofort testen.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt das so ungefähr?
 (Anhang)

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das von oben gesehen ist, dann sind die Transistoren verkehrt rum.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle oder nur 1 oder 2?

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle sind verkehrt herum, dreh alle um das die flache Seite nach der 
anderen Richtung schaut.
Schau dir doch mal das Datenblatt der Transistoren an. Dort ist die 
Ansicht von unten gezeichnet.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Ich probiere es sofort aus.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, es funktioniert immer noch nicht.
Könnten Sie mir es nicht irgendwie einzeichnen?
Danke

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Transistoren jetzt anders herum sind, dann kann nur mehr die 
LED verkehrt sein. Der Rest sollte stimmen.

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du must an deinem vorgehen arbeiten... wenn nichts funktioniert erstmall 
ein messgerät nehmen, und checken ob z.b. die transistoren schlaten 
müssten bei den spannungen die anlegen etc...
p.s. hab die typen noch nie benutzt, aber da du sie verkehrt herum drin 
hattest, bist du sicher das sie das alle überlebt haben?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Farbe hat deine LED?
Blau und Weiß wird knapp mit Uf über 3V.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich beutze eine rote LED

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan wrote:
> Ich beutze eine rote LED
Dann sollte das gehen.

Ich habe die Schaltung gerade mal aufgebaut (auf einem Steckbrett).
Gut, statt dem 10MOhm habe ich nur 4,7MOhm aber das Ding blinkt trotzdem 
schön. Auch die anderen Bauteile sind in weiten Bereichen unkritisch 
(z.B. 10n bis 330n statt der 100n, diverse Transistortypen...).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.